Mami Fee & ich - Die zauberhafte Geburtstagsparty

Gekürzte Lesung, Lesung mit Musik mit Anna Fischer
Mit Illustrationen von Annika Sauerborn
Ab 6 Jahren
Hörbuch Download (gekürzt)
6,95 [D]* inkl. MwSt. (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Verflixt-verhexter Familienalltag bei Mami Fee & Ella

Die 7-jährige Ella kann es gar nicht abwarten, endlich richtig zaubern zu dürfen — so, wie ihre Mami! Aber bis dahin hat die kleine Junior-Fee noch viel zu tun. Mit Mami Fee ist schließlich immer was los! Erst mal muss Ella sich darum kümmern, dass sie und Mami nicht für immer Affengestalt behalten und dass der neue magische Kleiderschrank nicht so viel Unsinn baut. Ganz schön anstrengend! Da wäre doch ein Swimmingpool voller Vanille-Eis eine schöne Abkühlung … Halt, so war das nicht gemeint!

Mit Herz und Humor gelesen von Anna Fischer


Aus dem Englischen von Anja Galić
Originaltitel: MUMMY FAIRY 02 (Fairy in Training) (ILA, UK)
Originalverlag: cbj HC
Mit Illustrationen von Annika Sauerborn
Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: ca. 1h 18 min
ISBN: 978-3-8371-4105-4
Erschienen am  27. August 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Die Mami Fee & ich-Reihe

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Alles über die Schnäppchenjägerin und die weiteren Romane von Sophie Kinsella

Vita

Sophie Kinsella ist Schriftstellerin und ehemalige Wirtschaftsjournalistin. Ihre Schnäppchenjägerin-Romane um die liebenswerte Chaotin Rebecca Bloomwood werden von einem Millionenpublikum verschlungen. Die Verfilmung ihres Bestsellers Shopaholic – Die Schnäppchenjägerin wurde zum internationalen Kinohit. Mit Schau mir in die Augen, Audrey gibt die Mutter von vier Söhnen und einer Tochter ihr Debüt im Jugendbuch. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in London.

Zur AUTORENSEITE

Anna Fischer

Anna Fischer war Mitglied der Kinder-Girl-Group Zungenkuss bis sie von Regisseur Hans-Christian Schmid fürs Schauspiel entdeckt wurde. Seitdem war sie in über 30 Film- und Fernsehproduktionen zu sehen, u.a. 2008 in Hermine Huntgeburths Fernsehproduktion Teufelsbraten, im ZDF-Dreiteiler Die Rebellin (2009) und 2014 im ARD-Film Weihnachten für Einsteiger. Für ihre schauspielerische Leistung erhielt sie 2008 den Deutschen Fernsehpreis als Beste Nebendarstellerin und 2009 den Adolf-Grimme-Preis. Kinder und Jugendliche kennen sie vor allem aus ihrer Kino-Hauptrolle in Groupies bleiben nicht zum Frühstück sowie als Sprecherin der Fritzi Pferdeglück-Hörbücher.

ZUR SPRECHERSEITE