Alte Pinakothek München

Paperback
9,95 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Die Alte Pinakothek gehört zu den großen Gemäldegalerien der Welt. Von König Ludwig I. begründet und 1836 eröffnet, zeichnet sie vor allem der reiche Bestand an altdeutscher Malerei, früher italienischer Malerei sowie eine der bedeutendsten Sammlungen von Werken des Flamen Peter Paul Rubens aus. Ein Gang durch die Alte Pinakothek bietet einen Überblick über die Entwicklung der europäischen Malerei vom Mittelalter bis zum Spätbarock.


Paperback, Broschur, 144 Seiten, 12,0 x 22,0 cm, 178 farbige Abbildungen
ISBN: 978-3-7913-5093-6
Erschienen am  29. Dezember 2010
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Prestel Museumsführer

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich