VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

,

Die sanfte Medizin der Bäume Gesund leben mit altem und neuem Wissen
Neu: Umfangreicher Serviceteil

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 15,00 [D] inkl. MwSt.
€ 15,50 [A] | CHF 21,90*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Klappenbroschur ISBN: 978-3-442-22227-8

Erschienen:  19.03.2018
Dieser Titel ist lieferbar.

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Bäume lassen jeden von uns gesünder und länger leben. Noch vor einigen Jahren galt die Heilkraft des Holzes als Volksmeinung, inzwischen ist ihr großer Nutzen auch von der etablierten Medizinforschung wissenschaftlich bestätigt. Dieses Buch ist ein verlässlicher Begleiter, wenn es darum geht, die wiederentdeckten Kräfte der Natur zurück in ihr Leben zu bringen: Welches Holz beeinflusst meinen Organismus positiv? Wie stärke ich meine Abwehrkräfte mit selbst gemachten Naturheilmitteln? Was kann ich tun, um wieder besser zu schlafen? Entdecken Sie gemeinsam mit dem Förster und Naturholzspezialisten Erwin Thoma und dem Medizinwissenschaftler Maximilian Moser das uralte Wissen um die heilende Kraft des Waldes neu.

Maximilian Moser (Autor)

Prof. Dr. Maximilian Moser (1956 geb.) studierte an der Universität Graz Biologie und Medizin. Er ist Mitbegründer der Arche Noah, der größten privaten Saatgutbank Europas. Moser ist Professor an der Medizinischen Universität Graz und leitet das Human Research Institut für Gesundheitstechnologie und Präventionsforschung.


Erwin Thoma (Autor)

Ing. Dr. Erwin Thoma (geb. 1962) entdeckte schon früh seine Liebe zum Wald. Der passionierte Förster betreibt seine eigene Holzfirma, deren Ziel es ist, Häuser zu hundert Prozent aus Holz zu bauen. Sein Buch "Die geheime Sprache der Bäume" wurde zu einem Bestseller. Er lebt mit Frau und Kindern in Goldegg.

Originaltitel: Die sanfte Medizin der Bäume
Originalverlag: Servus

Paperback, Klappenbroschur, 192 Seiten, 21,0 x 26,0 cm
durchgehend farbig illustriert und bebildert

ISBN: 978-3-442-22227-8

€ 15,00 [D] | € 15,50 [A] | CHF 21,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Goldmann

Erschienen:  19.03.2018

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Eine unterhaltsame Reise in das Leben der Bäume und Waldpflanzen

Von: Petra Radtke Datum: 17.04.2018

petrasbuecherinsel.blogspot.de/

Da ich mich sehr für die Natur und auch für heilende Kräuter interessiere, war ich schon sehr gespannt auf dieses Buch. Ich wurde nicht enttäuscht. Schon das Cover fällt einem sofort ins Auge. Illustriert ist das Buch mit großformatigen farbigen Zeichnungen von verschiedenen Baumarten und Pflanzen, die man in unseren Wäldern finden kann.
Wie im Vorwort besonders betont wird, ist das Buch ein "Buch über die Urgesundheit des Lebens, die in den Wäldern schlummert, ein Plädoyer sich auf die Kräfte der Natur einzulassen, die die Menschheit durch Jahrmillionen begleitet hat.".
Grundlage des Buches sind ua. wissenschaftliche medizinische Forschungsarbeiten, die beweisen, welche wichtige Rolle das Holz, bei richtiger Anwendung bzw. Einsatz für das Wohl des Menschen einen wichtigen Beitrag leisten kann.
In sehr unterhaltsamer Weise vermittelt das Buch dem Leser Erkenntnisse über die Rolle der Bäume im Leben der Menschen. Dabei werden den wissenschaftlichen Erkenntnissen authentische Erlebnisberichte gegenüber gestellt.
Das Buch ist in mehrere Abschnitte eingeteilt. Da gibt es ua. Kapitel über die Waldapotheke, Bienen, Erlen und Wasseradern, Chancen und Grenzen der Naturheilkunde, Holz und Hygiene, Weltraum - und Holzforschung...Besonders interessant ist auch der Service- Teil - der die sanfte Medizin der Bäume dem Leser nahe bringt. Darin findet man zahlreiche Vorschläge und naturheilkundliche
Rezepte, wie man Bäume und Pflanzen im Alltag verwenden kann.
Im Index findet der Leser noch einmal eine Zusammenfassung der Bäume und Pflanzen, die im Buch näher betrachtet werden.
Mir hat die Reise in das Leben unsere Bäume und Pflanzen sehr gefallen und ich werde das Buch sicher noch öfter in die Hand nehmen, um einige Ratschläge und Rezepte umzusetzen.
Ich wünsche dem Buch viele interessierte Leser.

Voransicht

  • Unsere Empfehlungen