VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Geborgene Kindheit Kinder vertrauensvoll und entspannt begleiten

Kundenrezensionen (2)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 16,99 [D] inkl. MwSt.
€ 17,50 [A] | CHF 22,90*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Klappenbroschur ISBN: 978-3-466-31077-7

NEU
Erschienen: 22.05.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Termine

  • Service

  • Biblio

Geborgen auf der Reise durch die Kindheit

Wenn aus Babys Kleinkinder werden, wachsen auch die Herausforderungen in der Familie. Kinder wollen immer mehr selbst entscheiden und selber machen, gleichzeitig brauchen sie noch bei vielem die Unterstützung ihrer Eltern – und all das fordern sie auch ein. Doch wie werden die Wünsche und Bedürfnisse aller Familienmitglieder berücksichtigt? Und wie können Eltern die Kinder in ihrer Entwicklung unterstützen?

Ob schlafen, essen, sprechen, spielen oder sich bewegen – Susanne Mierau erklärt, was dabei für Kinder wirklich wichtig ist und was sie brauchen, um sich zu glücklichen, selbstbestimmten und liebevollen Erwachsenen zu entwickeln.

Susanne Mierau (Autorin)

Susanne Mierau, Jahrgang 1980, hat Kleinkindpädagogik in Berlin studiert und Weiterbildungen u.a. zur Familienbegleiterin absolviert. Sie war am Arbeitsbereich Kleinkindpädagogik der FU Berlin in Forschung und Lehre beschäftigt, bevor sie 2011 eine Praxis für Familienbegleitung und Naturheilkunde eröffnete. Sie ist Mutter von drei Kindern und schreibt auf ihrem sehr erfolgreichen Familienblog.

www.geborgen-wachsen.de

03.11.2017 | 19:30 Uhr | Salzburg

Vortrag

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Bildungszentrum St. Virgil
Ernst-Grein-Straße 14
5026 Salzburg

Paperback, Klappenbroschur, 176 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
2. Auflage 2017
Mit zahlreichen Fotos

ISBN: 978-3-466-31077-7

€ 16,99 [D] | € 17,50 [A] | CHF 22,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Kösel

NEU
Erschienen: 22.05.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

So geht es weiter: Geborgene Kindheit von Susanne Mierau

Von: Micha Datum: 13.06.2017

micha-morethanwords.blogspot.de

Wie bindungsorientierte Elternschaft beginnen kann, wenn ein kleiner Mensch auf die Welt kommt, hat Susanne Mierau in ihrem Buch "Geborgen Wachsen" beschrieben. Aber wenn die Babytage vorbei sind, geht es weiter. Wie die nächsten Jahre einer vertrauensvollen und entspannten Begleitung von Kindern gelingen, beschreibt sie in ihrem neuen Buch "Geborgene Kindheit", das vor kurzem im Kösel-Verlag erschienen ist.

Im Buch geht es zunächst um die Grundlagen zum Thema "Bindung" und "Vertrauen". Einigen Menschen fällt der Zugang zur bindungsorientierten Elternschaft schwer, weil sie selbst eine ganz andere Kindheit erlebt haben. Sie haben vielleicht das Gefühl, dass sie es nicht schaffen, so für ihre Kinder da zu sein, denn alte Muster brechen immer wieder durch oder sie erinnern sich schmerzlich an ihr Gefühl von Verlassenheit, dass sie selbst als Kind erlebt haben. Hier macht Susanne Mierau Mut: "Wir sind mit unseren Bindungsmustern nicht in einer Einbahnstraße gefangen. Es ist nicht zu spät, etwas zu ändern."

Die Kindheit mit ihren vielen spannenden Entwicklungsphasen stellt die Eltern vor immer neue Herausforderungen. Sie bietet aber auch immer wieder Chancen, sich dem Kind zuzuwenden und es in seiner Persönlichkeit wahrzunehmen. Schlafen, Essen, Spielen, Lernen, Sprache - in all diesen Bereichen entwickelt sich das Kind weiter und es gibt viele Möglichkeiten, wie wir es darin gut begleiten können. In den "7 Säulen der Entwicklung nach dem ersten Geburtstag" gibt Susanne Mierau viele praktische Anregungen, wie das aussehen kann.

Im Kapitel "Euer Alltag ist ihre Kindheit" geht es darum, sich bewusst zu machen, dass wir selbst es sind, die die Kindheit unserer Kinder gestalten. Wir haben es in der Hand, ob ein Kind in genervte und gestresste Gesichter schaut oder sich später an einer warme und liebevolle familiäre Atmosphäre erinnert. Und dazu ist es vor allem auch wichtig, dass es uns selbst gut geht und dass wir gut auf uns aufpassen.

Wer Susannes Blog "Geborgen Wachsen" kennt, weiß, dass sie sich das alles nicht einfach ausdenkt, sondern wirklich versucht, ihre Haltung umzusetzen und ihren Kindern zusammen mit ihrem Mann eine geborgene Kindheit zu schenken. Wie das aussieht, kann man auch ganz wunderbar auf den vielen Fotos, die das Buch bebildern, sehen.

Ich muss zugeben, dass ich auch beim vierten Kind immer noch vor Herausforderungen stehe, bei denen ich mir eine leise Stimme wünsche, die sagt: "Das ist gut so! Vertraue auf dein Bauchgefühl und auf dein Kind." Wie schön, da manchmal die Stimme von Susanne Mierau zu hören ;-).

Ein Buch das in jeden Haushalt gehört

Von: Wheelymum Datum: 23.05.2017

https://wheelymum.com

Ich habe das Buch in einem Rutsch durchgelesen. Das liegt an der tollen Aufmachung und der Übersichtlichkeit aber in erster Linie natürlich am Schreibstil von Susanne. Das Thema ist bekannt und man entdeckt sich selbst in vielen situationen wieder. Und dabei steckt, in beinahe jedem Bereich, die selbe Botschaft:

Liebe ist das Wichtigste. Vertraut auf Euch und auf eure Kinder.
Wir müssen es niemandem „recht machen“.
Wir dürfen Vertrauen.

Frei machen von gesellschaftlichen Vorurteilen und Zwängen. Das sagt sich leicht und es ist nicht immer einfach. Was hilft ist den Blickwinkel zu wechseln. Nicht was wird erwartet, sondern was passiert gerade. Bei uns und vor allen Dingen bei unseren Kindern. Warum ist dieses Verhalten gerade so, wie es ist.

Herrlich undogmatsich und gleichzeitig mit vielen einfachen und praktischen Tipps, ist dieses Buch, ein Schatz. Es stehen keine bahnbrechenden neuen Erkenntnisse darin, aber ganz viel Mut und Vertrauen. Und die Erinnerung an dieses Wissen und Gefühl.

Ich saß beim Lesen und beim Schreiben der Rezension immer wieder wild nickend davor. Denn es ist immer wieder gut sich daran zu erinnern oder erinnert zu werden.

Im Untertitel heißt das Buch: Kinder vertrauensvoll und entspannt begleiten. Das sind für mich die beiden Schlagwörter in diesem Buch. Habt Vertrauen in euer Kind)und bleibt entspannt. Eltern und Kinder besitzen alles was sie brauchen um diesen Abenteuerweg gemeinsam zu gehen:
Vertraut auf euch und eure Kinder und bleibt in Beziehung zueinander.

Susanne findet Worte und Sätze, wie sonst niemand.

Voransicht

  • Empfehlungen zum Buch

  • Weitere Bücher der Autorin