,

Erzählt es euren Kindern

Der Holocaust in Europa

Taschenbuch
6,99 [D] inkl. MwSt.
7,20 [A] | CHF 10,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Nominiert für den Jugendliteraturpreis 2001

»Dokumente und Bilder können nur zeigen, was war und wie es erlebt wurde. Erklären können sie nichts. Vieles am Holocaust lässt sich nicht verstehen. Aber seiner Wahrheit müssen wir ins Auge sehen, wir müssen uns mit ihm beschäftigen: Nur wer weiß, was möglich ist, wird daran arbeiten, dass es sich nicht wiederholt.«


Eine aufrüttelnde Dokumentation über den Holocaust in Europa - mit umfangreichem Archivmaterial, Fotos und Überblicksinformationen.


Aus dem Schwedischen von Robert Bohn
Originaltitel: ... om detta ma ni berätta
Originalverlag: Levande Historia, Stockholm
Taschenbuch, Broschur, 160 Seiten, 12,5 x 18,3 cm, 60 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-570-40324-2
Erschienen am  27. Januar 2015
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Stéphane Bruchfeld

Stephane Bruchfeld lebt in Stockholm und arbeitet als Historiker am Zentrum für multiethnische Forschung der Universität Uppsala. Er ist Mitglied des Schwedischen Komitees gegen Antisemitismus.

Zur AUTORENSEITE

Paul A. Levine

Paul A. Levine, in den USA geboren, lebt seit 12 Jahren in Stockholm. Er wirkt als Assistenzprofessor an demselben Institut im Programm für Holocaust- und Genozid-Studien.

Zur AUTORENSEITE