Im Bann der Jägerin

Der Bund der Schattengänger 12
Roman

(5)
Taschenbuch
9,99 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Sie sind die Schattengänger, eine Gruppe herausragender Kämpferinnen und Kämpfer, deren Fähigkeiten von dem genialen Wissenschaftler Dr. Peter Whitney verstärkt wurden. Eine von ihnen ist die betörend schöne Cayenne, deren Kuss giftig ist und die deshalb von ihren eigenen Leuten verfolgt wird. In den Bayous von Louisiana hoffte sie, endlich in Sicherheit zu sein, doch sie hat nicht mit Schattengänger Trap Dawkins gerechnet – weder damit, dass es Trap gelingen würde, sie aufzuspüren, noch mit der fatalen Anziehungskraft, die er auf sie ausübt.


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Amerikanischen von Ruth Sander
Originaltitel: Spider Game - Ghostwalker Book 12
Originalverlag: Jove
Taschenbuch, Broschur, 560 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-31809-0
Erschienen am  13. März 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Im Bann der Jägerin

Von: Romantic Bookfan

31.08.2018

Sie sind die Schattengänger, eine Gruppe herausragender Kämpferinnen und Kämpfer, deren Fähigkeiten von dem genialen Wissenschaftler Dr. Peter Whitney verstärkt wurden. Auch Cayenne ist eine Schattengängerin und nun auf der Flucht. Ihr Leben lang wurde sie eingesperrt, nun weiß sie mit ihrer neu gewonnenen Freiheit kaum umzugehen. Nur Trap, ein anderer Schattengänger, gibt ihr Hoffnung… Cayenne hat spinnenartige Fähigkeiten: Ihr Biss ist lähmend und sie kann richtige Seidennetze spinnen. Ihr Leben lang war sie eine Gefangene, nun fühlt sie sich nach ihrer Befreiung vollkommen verloren. Nur Trap hält sie noch im Bayou, zu dem sie sich unwiderstehlich hingezogen fühlt. Trap ist für seine eiskalte Art berühmt-berüchtigt. Seine Freunde nennen ihn nur den Iceman. Seitdem er auf brutale Weise alle verloren hat, die er liebt, hat er seine Gefühle fest weggeschlossen. Doch Cayenne lässt sein Herz wieder schneller schlagen, doch ihm ist bewusst, dass er erst ganz langsam ihr Vertrauen gewinnen muss. Die erotischen Szenen sind sehr präsent und ausführlich beschrieben, ich muss gestehen, dass ich gegen Ende hier etwas überblättert habe. Auch wenn betont wird, dass sich Trap und Cayenne auf Augenhöhe begegnen, fand ich Trap doch sehr bestimmend und dominant und mir war das fast schon zu viel des Guten. Cayenne ist generell sehr unsicher, weil sie nie ein normales Leben geführt hat und z.B. noch nie einkaufen war. Trap will sie eigentlich bedingungslos unterstützen, doch es gab zwei Szenen, wo ich über sein Verhalten nur komplett den Kopf schütteln konnte und generell blieb hier das Gefühl des Ungleichgewichts zurück. Ich fand Cayenne eine spannende Protagonistin, allerdings haben mich die ersten Bände der Schattengänger Serie mehr überzeugt.

Lesen Sie weiter

Ein unglaublicher 12. Band

Von: Die Wortwächterin

27.07.2017

Inhalt Sie sind die Schattengänger, eine Gruppe herausragender Kämpferinnen und Kämpfer, deren Fähigkeiten von dem genialen Wissenschaftler Dr. Peter Whitney verstärkt wurden. Eine von ihnen ist die betörend schöne Cayenne, deren Kuss giftig ist und die deshalb von ihren eigenen Leuten verfolgt wird. In den Bayous von Louisiana hoffte sie, endlich in Sicherheit zu sein, doch sie hat nicht mit Schattengänger Trap Dawkins gerechnet – weder damit, dass es Trap gelingen würde, sie aufzuspüren, noch mit der fatalen Anziehungskraft, die er auf sie ausübt. Rezension Wie alle Bücher dieser Autorin liebe ich auch dieses hier und habe es in einem Rutsch durchgelesen <3 Cayenne ist so wunderbar tollpatschig und Trap so unglaublich nervig...jedenfalls manchmal. Mich hat das Buch von Anfang an begeistert, denn eine Liebe, die nicht sein darf und gegen die sich beide wehren, nur um sich ihr am Ende doch hinzugeben, ist doch immer wieder faszinierend. Mitfiebern, lachen und sich aufregen, darüber das sich die Charaktere doch ganz anders verhalten als man selbst es getan hätte. Ich liebe es wie die Autorin einen immer so in ihre Geschichten hineinziehen kann und deswegen kann ich sie nur immer wieder weiterempfehlen.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Christine Feehan wurde in Kalifornien geboren, wo sie heute noch mit ihrem Mann und ihren elf Kindern lebt. Sie begann bereits als Kind zu schreiben und hat seit 1999 mehr als sechzig Romane veröffentlicht, die in den USA mit zahlreichen Literaturpreisen ausgezeichnet wurden und regelmäßig auf den Bestsellerlisten stehen. Auch in Deutschland ist sie mit ihrer Schattengänger-Serie, den Drake-Schwestern und der Sea-Haven-Saga äußerst erfolgreich.

Zur AUTORENSEITE