Die schönsten Pflanzen, die wenig Wasser brauchen für Garten, Balkon und Terrasse - 66 trockenheitsverträgliche Stauden, Sträucher, Gräser und Blumen, die heiße Sommer garantiert überleben

(3)
Hardcover
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Hilfe für verzweifelte Gärtner

Auch in heißen Sommern können Garten, Balkon und Terrasse ohne viel Gießaufwand grüne Oasen bleiben. Es gibt zahlreiche Pflanzen mit wenig Wasserbedarf, die eine längere Durststrecke problemlos überstehen oder die unter diesen Bedingungen ihre Pracht erst entfalten. Die Gartenexpertin Ursula Kopp informiert über den Pflegebedarf der Pflanzen, zeigt Beispiele für Trockengärten und porträtiert über 60 der schönsten, meist auch bienenfreundlichen Spezialisten für heiße und trockene Standorte - von der Fetthenne über Lavendel bis hin zum Sonnenhut.


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Hardcover, Pappband, 112 Seiten, 16,2 x 21,5 cm
durchgehend farbige Abbildungen
ISBN: 978-3-8094-4092-5
Erschienen am  24. Februar 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Portfolio von Pflanzen, die Sonne lieben und wenig Wasser benötigen.

Von: Der Duft von Jasmin

08.06.2020

Das Buch bietet einem ein Pflanzenportfolio für Garten, Balkon und Terasse und zeigt einem Pflanzen, die die Sonne im Garten lieben und dieser den ganzen Tag ausgesetzt sind. Es zeigt, wo die Pflanzen, Stauden, Gräser, Kräuter und Gehölze, beheimatet sind, wie sie aussehen, inklusive Foto und welchen Standort sie bevorzugen. Zudem gibt es Tipps an die Hand, wie man diese pflanzt und pflegt. Einen Stern Abzug gibt es, da es wirklich nur die Pflanzensorten darstellt. Ich hätte mir auch eine Beetkombination bzw. einen Plan zum Anbau gewünscht.

Lesen Sie weiter

Anschaulich und aufschlussreich

Von: Baronessa

04.03.2020

Es werden 66 Pflanzen vorgestellt, die im Sommer nicht zu viel Wasser brauchen. Natürlich gibt es dazu entsprechende Fotos. Zu jedem Porträt der jeweiligen Pflanze gibt es Hinweise fürs Aussehen, Standort und Pflegen. Für Bienenfreundlichkeit gibt es bei der entsprechenden Pflanze ein Symbol. Aber nicht nur das, es gibt auch Tipps zum Anlegen eines Trockengartens, Trockenmauer, Präriegarten und Kiesgarten. Die Bodenbeschaffenheit wird charakterisiert, ebenso gibt es Tipps für die Bewässerung. Ich war erstaunt, welche Pflanzen gar nicht viel Wasser brauchen. Man kann sich schon die Arbeit im Sommer erleichtern, wenn man gut genug seinen Garten plant. Und dieses Buch ist natürlich ein gutes Werkzeug dafür. Dem ungeachtet gibt es nicht nur Hinweise für den Garten, sondern auch für Balkon und Terrasse. Dieses Buch kann ich auf jeden Fall empfehlen, es ist anschaulich und aufschlussreich. Von mir gibt es auf jeden Fall 5 Sterne dafür. Fazit: Das Buch ist informativ mit vielen Anhaltspunkten und Gestaltungsideen. Alles ist übersichtlich und durch viele bunte Fotos belegt.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Ursula Kopp ist seit vielen Jahren als Autorin tätig. Ihr Schwerpunkt liegt im Bereich Natur und Garten; zudem hat sie auch zahlreiche Kindersachbücher veröffentlicht.

Zur AUTORENSEITE