VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Poesias

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 7,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-22094-5

DEMNÄCHST
Erscheint: 14.08.2017

E-Mail bei Erscheinen

Weitere Ausgaben: Taschenbuch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Am Anfang war die Poesie, heißt es bei den Dichtern, und so lernen wir schon als Kind Sprache zunächst spielerisch über den Klang. Genau so hat sich Angelika Overath auch dem Romanischen genähert. Ihr Material waren alte Wörterbücher, aktuelle Online-Lexika, Sammlungen von Redewendungen und Sprichwörtern, und ihr Ziel: der fremden Sprache über den Klang einen Eigensinn zu entlocken und sich so eine romanische Identität zu erschreiben. 33 romanische Gedichte sind dabei entstanden, die "Poesias", denen jeweils ihre deutschen Annäherungen beigestellt sind. Ein doppeltes Spiel beginnt, der Flirt zweier Sprachen, denn das Deutsche reagiert auf den romanischen Impuls mit verblüffenden Variationen, Echos und Fälschungen.

Angelika Overath (Autorin)

Angelika Overath wurde 1957 in Karlsruhe geboren. Sie arbeitet als Reporterin, Literaturkritikerin und Dozentin und hat die Romane „Nahe Tage“, „Flughafenfische“ und "Sie dreht sich um" geschrieben. "Flughafenfische" wurde u.a. für den Deutschen und Schweizer Buchpreis nominiert. Für ihre literarischen Reportagen wurde sie mit dem Egon-Erwin-Kisch-Preis ausgezeichnet. Sie lebt in Sent, Graubünden.

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-22094-5

€ 7,99 [D] | CHF 9,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: btb

DEMNÄCHST
Erscheint: 14.08.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin