VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Talon - Drachenblut

Talon-Serie (4)

Ab 14 Jahren

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 16,99 [D] inkl. MwSt.
€ 17,50 [A] | CHF 23,90*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag ISBN: 978-3-453-26974-3

Erschienen:  25.09.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Auf alles war das unerschrockene Drachenmädchen Ember vorbereitet - aber nicht auf den Schmerz, den sie empfindet, als der Sankt-Georgs-Ritter Garret leblos in ihren Armen niedersinkt, vom Schwert des Gegners schwer verwundet.

Ohne zu wissen, ob Garret jemals wieder die Augen aufschlagen wird, muss Ember in den nächsten Kampf ziehen. Denn die mächtige Organisation Talon rüstet sich zum endgültigen großen Schlag gegen die Ritter und die aufständischen Drachen. Ganz vorne mit dabei: Dante, Embers Zwillingsbruder. Gemeinsam mit dem rebellischen Drachen Riley, der weiter um ihr Herz kämpft, dringt Ember in Dantes Versteck vor. Was die beiden nicht ahnen: Dante erwartet sie bereits. Und in seinen finsteren Plänen spielt Ember eine der Hauptrollen. Sollte sie sich widersetzen, ist ihr Leben nichts mehr wert ...

DIE ROMANE VON JULIE KAGAWA IM ÜBERBLICK

Plötzlich Fee

Die Romane von Julie Kagawas fünfteiliger Fantasy-Reihe "Plötzlich Fee" im Überblick:

Plötzlich Prinz

Unsterblich

Talon-Serie

Die Romane von Julie Kagawas Fantasysserie Talon im Überblick

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Julie Kagawa (Autorin)

Schon in ihrer Kindheit gehörte Julie Kagawas große Leidenschaft dem Schreiben. Nach Stationen als Buchhändlerin und Hundetrainerin machte sie ihr Interesse zum Beruf. Mit ihren Fantasy-Serien Plötzlich Fee und Plötzlich Prinz wurde sie rasch zur internationalen Bestsellerautorin. Drachenschicksal ist der fünfte Band in der Talon-Serie um eine magische Liebe, die nicht sein darf. Julie Kagawa lebt mit ihrem Mann in Louisville, Kentucky.

Aus dem Amerikanischen von Charlotte Lungstrass-Kapfer
Originaltitel: Legion - The Talon Saga 4
Originalverlag: Harper Teen

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 512 Seiten, 13,5 x 21,5 cm

ISBN: 978-3-453-26974-3

€ 16,99 [D] | € 17,50 [A] | CHF 23,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne fliegt

Erschienen:  25.09.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Wie immer toll!!

Von: alwaysbelieveinbooks Datum: 22.06.2018

alwaysbelieveinbooks.wordpress.com

Es handelt sich bei dem Buch um ein kostenloses Rezensionsexemplar. Danke an den Heyne Verlag und das Bloggerportal :)

Zum Buch:

Autor: Julie Kagawa

Erscheinungsdatum: 25.09.2017

Verlag: Heyne Verlag

Seiten: 512 Seiten

ISBN: 978-3453269743

Preis: 16,99€ (HC)

AB HIER SPOILER! SPOILERFREI AB FAZIT!

Zum Inhalt:

Nachdem Garrett im Kampf gegen den Patriarchen schwer verwundet wurde muss Ember um sein Leben bangen. Riley rettet ihn mit einer Bluttransfusion, was dem ehemaligen Drachentöter ungewohnte Heilungskräfte verleiht.

Während sich das Trio mit Wes und Jade in einem Bunker verkriechen um ihre Wunden zu lecken und ihre Allianz neu zu formieren, erfahren sie dass Talon ein ganzes Dorf ausgelöscht hat und sie alles daran setzen es zu vertuschen. Ember, Garrett und Riley machen sich auf den Weg um die Lage zu sichten und herauszufinden, was Talon jetzt wieder vor hat.

Sie stoßen dabei auf Dantes Versteck, der bis zum Hals in die schrecklichen Dinge verwickelt ist und machen dabei eine grausame Entdeckung.

Fazit:

Für alle die noch gar kein Buch kennen, Talon ist eine Organisation, bestehend aus Drachen, und sie wird von den Georgskriegern bekämpft. Doch nicht alle Drachen sind böse und wollen den Menschen was böses. Viele haben sich abgespalten doch Talon ist unerbittlich und möchte alle finden und töten. Man kann sagen, dass Talon regelrecht die Weltherrschaft möchte. Riley und Ember, beide Aussenseiter versuchen mit dem ehemaligen Georgskrieger Garrett, gegen Talon vorzugehen und die anderen Einzelgänger zu beschützen.

Der Teil, war mal wieder, wie auch schon die vorherigen Teile Super! Es war spannend, es ist sehr viel passiert und auch die Action kam nicht zu kurz!

Ich war gespannt wie sich die Liebesgeschichte in diesem Teil weiterentwickelt und bin gespannt ob sich im letzten Teil nochmal alles ändert und wie die finale Schlacht ausgeht!

Ich liebe die Talon Reihe (ich liebe halt auch Drachen sehr :D). Nach vier Büchern fühlt man sich mit den Charakteren sehr verbunden und steckt richtig in der Welt drin.



Ich vergebe 4,5 Sterne ;)

4,5/5 Sterne

Die Vorbereitung auf den letzten großen Kampf startet!

Von: Romantic Bookfan Datum: 15.06.2018

https://romanticbookfan.de

Garret liegt leblos in Embers Armen und es ist nicht klar, ob er überleben wird. Talon hat wieder zugeschlagen, doch die Pläne des Großen Wyrn gehen noch viel weiter und ausgerechnet Dante, Embers Zwillingsbruder, hat sie von Talon überzeugt. Dante verstrickt sich immer weiter in Talons Machenschaften und Ember und ihre Freunde müssen alles auf eine Karte setzen…und drohen alles zu verlieren.

Das Ende der Vorgängerbands war schon ziemlich gemein, denn Garret liegt im Sterben. Nur durch eine sehr ungewöhnliche Maßnahme kann er gerettet werden und auch das hat noch Folgen. Wie auch in den Vorgängerbänden wechselt die Autorin immer wieder die Perspektive zwischen Ember, Garret und Riley aber auch hin zu Dante, der sich vollkommen Talon verschrieben hat. In Rückblicken bekommt der Leser einen kleinen Einblick, warum Dante so handelt, doch Ember ist verzweifelt, weil sie nicht mehr zu ihrem Zwillingsbruder durchdringt.

Talon hat sich einen neuen Schlachtplan überlegt, der schlimme Folgen haben wird. Ember und ihren Freunden ist klar, dass etwas im Busch ist und sie setzen alles daran, herauszufinden, was es ist. Dabei begeben sie sich wieder in große Gefahr und es kommt erneut zu vielen Kämpfen, die nicht alle gut ausgehen für die drei. Es wird auch eine unglaubliche Wahrheit enthüllt, mit der ich so gar nicht gerechnet hätte. Das fand ich spannend und abwechslungsreich von der Autorin gemacht und es wurde zu keiner Sekunde langweilig.

Ember trifft endlich eine Entscheidung in Liebesdingen und das fand ich auch gut, denn die Dreiecksgeschichte zwischen ihr, Riley und Garret zieht sich schon länger und letztlich finde ich sowohl Garret als auch Riley auf ihre Weise sehr sympathisch. Rileys Drang, sein Netzwerk an Nestlingen zu schützen, gefällt mir sehr gut, ebenso seine Waghalsigkeit. Garret dagegen ist sehr wohlüberlegt und manchmal etwas emotionslos, aber dafür bewahrt er auch in schwierigen Situationen einen kühlen Kopf.

Ein sehr spannender vierter Band, der die Geschichte nun auch nochmal richtig voranbringt und auf das große Finale vorbereitet. Geheimnisse werden enthüllt und Pläne werden geschmiedet.

Voransicht

  • Unsere Empfehlungen

  • Weitere Bücher der Autorin