VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

After Love Band 3

After (3)

Ungekürzte Lesung mit Nicole Engeln, Martin Bross

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,95 [D]* inkl. MwSt.
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch Download ISBN: 978-3-8371-3085-0

Erschienen: 15.06.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Paperback, eBook (epub), Hörbuch MP3-CD

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Life will never be the same ...

Eine Liebe so tief, dass sie Angst macht. Eine Anziehung so heiß, dass jeder Blick, jede Berührung brennt. Gegensätze, die alles zu vernichten drohen.

After love: Band 3 der AFTER-Serie von Anna Todd.

ÜBERSICHT ZU ANNA TODD

After

Die erfolgreichste Online-Story der Welt

Karina und Kale-Serie

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Anna Todd (Autorin)

Anna Todd lebt gemeinsam mit ihrem Ehemann in Los Angeles. Sie haben nur einen Monat nach Abschluss der Highschool geheiratet. Anna war schon immer eine begeisterte Leserin und ein großer Fan von Boygroups und Liebesgeschichten. In ihrem Debütroman AFTER PASSION konnte sie ihre Leidenschaften miteinander verbinden und sich dadurch einen Lebenstraum erfüllen.

www.annatodd.com


Sprecher

Nicole Engeln absolvierte ihr Ausbildung an der Badischen Schauspielschule in Karlsruhe. Ihre facettenreiche Stimme ist regelmäßig bei verschiedenen Hörfunk- und Fernsehproduktionen zu hören. 2013 wurde sie mit dem renommierten Hörfilmpreis ausgezeichnet. Außerdem ist sie eine gefragte Sprecherin für Hörspiele und Hörbücher. Ob Thriller, Krimi oder Liebesroman - Nicole Engeln brilliert mit ihrer vielseitigen und ausdrucksstarken Stimme in allen Genres.

Martin Bross spielt und spricht für Bühne, Film, TV und Radio. Seit 2006 ist er als Gast am Theater an der Ruhr beschäftigt. Man hört ihn in zahlreichen WDR-Hörspielen und Hörbüchern von Random House Audio oder sieht ihn im TV (z. B. Späte Aussicht, Die Gustloff).

Aus dem Amerikanischen von Corinna Vierkant-Enßlin, Julia Walther
Originaltitel: After 3 (Simon & Schuster, Gallery)
Originalverlag: Heyne TB

Hörbuch Download, Laufzeit: ca. 1685 Minuten

ISBN: 978-3-8371-3085-0

€ 9,95 [D]* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Random House Audio

Erschienen: 15.06.2015

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Paperback)

Besser als Band 2

Von: Eifel Bücherwurm Datum: 22.11.2017

https://eifel-buecherwurm.blogspot.de/

Inhalt:

Gerade als Tessa die wichtigste Entscheidung ihres Lebens getroffen hat, ändert sich alles. Die Geheimnisse in ihrer Familie und der Streit darüber, wie ihre Zukunft mit Hardin aussehen soll, bringen alles ins Wanken. Zudem schlägt Hardin immer noch um sich, anstatt Tessa zu vertrauen, und der Kreislauf aus Eifersucht, Zorn und Verschmelzung wird immer zerstörerischer. Noch nie hatte Tessa so intensive Gefühle, war so berauscht von einem Menschen. Aber reicht die Liebe allein?

Design:

Viel kann ich nicht sagen. Das klassische AFTER-Design, nur ist dieses Mal das "love" in orange und das tribalähnliche Blütenringelchen ist anders. Vom Papier her ist der Umschlag eine Katastrophe, wie immer. Jeder Fettfinger zeichnet sich unwiederbringlich an und lässt sich auch nicht entfernen.

Meine Meinung:

Nach Band musste ich natürlich noch sofort den Anfang von Band 3 lesen um zu wissen wie es weitergeht. Dann habe ich jedoch eine riiiiesige Pause gemacht. Ich habe Tessa und Hardin einfach nicht mehr ausgehalten. Die ewigen Streitereien und das Hin und Her, nervig! Ich habe das Buch tatsächlich 7 Monate zur Seite gelegt, bevor ich es wieder ertragen konnte mehr von den beiden Streithähne zu erfahren.

In diesem Band ist es ganz deutlich, dass sich Tessa weiterentwickelt und Hardin dabei zunächst nicht mithalten kann. Er bringt sich durch sein Verhalten selbst ins Abseits. Es könnte so einfach sein, doch sie stehen sich mal wieder selbst im Weg. Einige Streitereien wirken einfach nur noch lächerlich und man fragt sich, ob die beiden denn nie aus ihren Fehlern lernen (vor allem Hardin).

Es kommt wie es kommen muss und die beiden trennen sich mal wieder, dieses mal über den Streitpunkt Seattle. Was folgt ist ein Ping-Pong. Die Kapitel wechseln sich rasch an und die Gefühle schlagen hohe Wellen. Ich persönlich fand, dass die Geschichte so lange interessant blieb wie sie getrennt waren, danach wurde es wieder langweilig. Die Sex-Szenen sind auch nichts Neues mehr, auch wenn die Autorin versucht Abwechslung rein zu bringen.

Schön fand ich die brüderliche Entwicklung von Hardin und Landon, das amüsierte mich. Die beginnenden Wandlung von Hardin könnte interessant sein, wäre jedoch schon in Band 2 notwendig gewesen (aus meiner Sicht ist der total überflüssig).

Das Buch endet wie bisher bekannt mit einer großen Bombe, die die Autorin platzen lässt. Auch hier wird man regelrecht dazu genötigt sofort mit dem nächsten Band anzufangen.

Fazit:

Das Buch ist okay. Inhaltlich hat es mir nach dem etwas schweren Start am besten von den ersten drei Bänden gefallen.

Hardin arbeitet endlich an sich selbst und achtet auch auf Tessa. Man könnte ja schon fast vermuten, dass doch nicht Hopfen und Malz verloren ist? Ich hoffe die Entwichlung von Hardin geht positiv weiter.

Hier kann ich durchaus mal 3 Sterne vergeben.

After love

Von: Johanna Datum: 05.11.2017

traumeweltbuecher.blogspot.de/

Dieser dritte Band hat mich stellenweise aufgeregt, zur Weißglut gebracht, dann wieder schmunzeln lassen und mich sogar zu Tränen gerührt.
Ich hatte selten so viele Stimmungsschwankungen die Meinung zu einem Buch betreffend!
Es ist aber auch wirklich viel über diese knapp tausend Seiten hinweg passiert:
Familiendrama, Beziehungsdrama, Freundschaftsdrama, Berufsdrama. Wirklich kein Feld wurde ausgelassen!
Doch es gab auch Phasen, da war ich gelangweilt oder habe mich zumindest gefragt: "Wieso tue ich mir das hier eigentlich immer noch an...?" Aber wie eine gute Freundin von mir gesagt hat: "Man hasst das Buch, man hasst die Charaktere und man hasst die Geschichte, aber man liebt es weiter zu lesen!"
So ist es. Der Schreibstil fesselt und auch wenn ich das Buch manchmal einfach nur an die Wand werfen wollte, so hätte ich die Zeit, in der das Buch geflogen wär und ich es erst wieder aufheben müsste nicht ausgehalten, denn die Handlung entwickelt sich laufend weiter. Auch wenn es nur eine Stimmung ist, die beschrieben wird, so weiß man sofort jetzt wird's wieder interessant.
Allerdings muss ich tatsächlich auch zugeben, dass einige Stellen ziemlich übertrieben sind, und der genauere Sinn hinter dem Handeln der Charaktere auch im Laufe der Geschichte nicht klar wird.

Fazit: 4,5 Sterne

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin