Hirschhornharakiri

Fellingers dritter Fall

Hörbuch Download (gekürzt)DEMNÄCHST
9,95 [D]* inkl. MwSt. (* empf. VK-Preis)

Deutschlands schärfster Lebensmittelinspektor unter Mordverdacht

Das Fest zum 100-jährigen Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr nimmt legendäre Ausmaße an – und fatale für den Fellinger. Er hat einen kompletten Filmriss, als ihn der Lechner in seiner Eigenschaft als Ordnungshüter am nächsten Tag aus dem Bett klingelt. Nicht etwa, um den Fellinger zum Frühschoppen abzuholen, sondern um ihn in Gewahrsam zu nehmen: Verdacht auf ein Tötungsdelikt. In der Polizeiinspektion konfrontiert Lechner seinen Spezi mit der Anschuldigung, dem Rosenberger Horst, seines Zeichens Jäger, in der vergangenen Nacht in einem Waldstück ein Hirschgeweih in den Ranzen gerammt zu haben. Ergebnis: Die Beweislast ist erdrückend. Fellinger steht vor seinem schwierigsten Fall – denn er selbst scheint der Täter zu sein!


Originalverlag: Heyne
Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: ca. 7h 30 min
ISBN: 978-3-8371-4941-8
Erscheint am 13. Januar 2020

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Oliver Kern

Oliver Kern, 1968 in Esslingen am Neckar geboren, wuchs in der beschaulichen Idylle des Bayerischen Waldes auf. Er liebt gutes Essen, hält sich bei schwarzer Soße aber zurück. Kern lebt mit seiner Familie in der Region Stuttgart.

Zur AUTORENSEITE

Michael Schwarzmaier ist Fernsehschauspieler und Synchronsprecher. Nach dem Studium der Germanistik spielte er Theater in Göttingen, Hannover, Berlin und München. Bekannt ist er unter anderem durch seine Rolle als Achim Herbolz in der Telenovela „Lotta in Love" sowie durch etliche Synchronsprecherrollen, wie z.B. in „Law & Order" oder „Die fabelhafte Welt der Amélie". Seit Jahren leiht er unter anderem den Krimis von Andreas Föhr seine Stimme und begeistert damit seine unzähligen Fans.

ZUR SPRECHERSEITE

Events

21. Nov. 2019

Lesung mit Oliver Kern

Passau | Lesungen
Oliver Kern
Sau am Brett

Weitere Bücher des Autors