Alexander von Humboldt

Der Preuße und die neuen Welten

Paperback
15,00 [D] inkl. MwSt.
15,50 [A] | CHF 21,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Von Tegel in die Welt und zurück: Humboldt, Preuße und Entdecker

Von Preußen in die Welt: Aus der Perspektive der letzten Jahrzehnte, die Humboldt, nach seinen Entdeckerjahren in Übersee und einem halben Leben in Paris, nun weitgehend in der ungeliebten preußischen Heimat verbringt, lässt Rüdiger Schaper dieses Forscherleben Revue passieren. Er widmet sich neben den Reisen und dem mächtigen Schriftwerk auch dem weithin verborgenen Privatleben – und dem preußischen Erbe, das Humboldt zeitlebens geprägt hat. Ein Lesevergnügen und ein großes Bildungserlebnis.

Mit zahlreichen Abbildungen.

»Ein Leben, ein Buch, das man kennen sollte.«

Neues Deutschland

Originaltitel: Alexander von Humboldt
Originalverlag: Siedler, München 2018
Paperback , Klappenbroschur, 288 Seiten, 12,5 x 20,0 cm
mit Abbildungen
ISBN: 978-3-570-55399-2
Erschienen am  26. August 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Rüdiger Schaper, Jahrgang 1959, leitet das Kulturressort des Berliner »Tagesspiegel«, für den er seit 1999 tätig ist. Zuvor war er zehn Jahre lang Kulturkorrespondent der »Süddeutschen Zeitung« in Berlin. Rüdiger Schaper lebt in Berlin.

Zur AUTORENSEITE

Links

Pressestimmen

»Der Journalist Rüdiger Schaper legt eine opulente Biografie des Preußen vor, die das Querdenkerische und Facettenreiche in Humboldts Kosmos auf kurzweilige Art erschließt.«

Kleine Zeitung

Weitere Bücher des Autors