Die Tochter der Hexe

Roman

Paperback NEU
16,99 [D] inkl. MwSt.
17,50 [A] | CHF 23,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Bathcomb, England, im Jahr 1628. Fassungslos muss die junge Bess Hawksmith mit ansehen, wie ihre Mutter als Hexe hingerichtet wird. Doch damit nicht genug, die Hexenjäger sind auch hinter ihr selbst her. Verzweifelt vertraut sich Bess dem geheimnisvollen Gideon Masters an, von dem man hinter vorgehaltener Hand munkelt, er sei ein Schwarzmagier. Und tatsächlich zwingt Gideon Bess zu einem dunklen Pakt ... Dorset im Jahr 2007: Bess hat sich in der ruhigen Ortschaft Matravers ein neues Leben aufgebaut. Dank ihrer Kräutermischungen und homöopathischen Heilkünste ist sie bei den Einheimischen hoch angesehen. Keiner ahnt, dass die freundliche, attraktive Frau in Wahrheit eine unsterbliche Hexe ist. Bis Bess eines Tages von den finsteren Mächten ihrer Vergangenheit eingeholt wird.

»Mit ihrem Abenteuer um die unsterbliche Hexe Bess und ihren Widersacher Gideon zieht Paula Brackston den Leser von der ersten Zeile an in ihren Bann.«

Marie Claire

DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Englischen von Charlotte Lungstrass-Kapfer
Originaltitel: The Witch's Daughter
Originalverlag: Corsair
Paperback , Klappenbroschur, 512 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-453-31975-2
Erschienen am  11. Februar 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Lesenswert

Von: Stef

12.04.2019

Bitte habt Nachsicht, dies ist meine erste Rezension... Ich bin unvoreingenommen an das Buch heran gegangen, da ich die Autorin bisher nicht kannte. Mich faszinierte vor allem das Thema Hexe-Magie. Sie beschreibt das Leben der unsterblichen Hexe Bess sehr eindrücklich. Die Rückblenden in frühere Lebenszeiten sind sehr detailreich, man hat fast das Gefühl, als sei die Autorin wirklich in dieser Zeit gewesen. Sie schafft es, die Spannung um den Kampf gegen Gideon bzw. den zwiespältigen Gefühlen von Bess Gideon gegenüber bis um Schluss aufrecht zu halten. Trotzdem ist die Geschichte sehr gut in der heutigen Zeit adaptiert.

Lesen Sie weiter

Tolles Buch!!

Von: InMu

12.04.2019

Super Geschichte und auch sehr gut geschrieben. Es hat sich sehr gut lesen lassen

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Paula Brackston ist Absolventin des MA-Kurses Creative Writing an der Lancaster University und ist Dozentin an der University of Wales, Newport. Ihre »Witch’s Daughter«-Romane landeten auf der New York Times-Bestsellerliste. Paula Brackston lebt mit ihrer Familie in Wales.

Zur AUTORENSEITE

Videos

Pressestimmen

»Die Tochter der Hexe ist Pflichtlektüre für jeden, der den Alltag hinter sich lassen und in magische Welten abtauchen möchte.«

Huffington Post