VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Das kleine Buch vom Meditieren 10 Minuten am Tag für mehr Entspannung, Energie und Kreativität

Mit Illustrationen von Jenny Römisch

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

ca. € 8,99 [D] inkl. MwSt.
ca. € 9,30 [A] | ca. CHF 12,90*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Flexobroschur ISBN: 978-3-453-70359-9

DEMNÄCHST
Erscheint:  08.10.2018

Weitere Ausgaben: eBook (epub), Hörbuch CD

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Glücklicher, entspannter, gesünder – und wissenschaftlich erwiesen: Meditation hat verblüffend positive Wirkungen. Doch wer will schon stundenlang auf dem Meditationskissen sitzen? Bestsellerautorin Dr. Patrizia Collard zeigt, dass es auch anders geht. Ob Achtsamkeits- oder Bewegungsmeditationen oder kleine Mantras – hier findet jeder die Meditation, die zu ihm passt. Die einfachen Übungen machen Spaß und sind äußerst effizient: Schon 5 bis 10 Minuten am Tag reichen aus, um das Immunsystem zu stärken, Stress abzubauen und den Kopf wieder frei zu kriegen.

Patrizia Collard (Autorin)

Dr. Patrizia Collard ist Psychologin, Psychotherapeutin und Lehrbeauftragte an der University of East London. Zur Achtsamkeitstrainerin wurde sie u.a. ausgebildet von Jon Kabat-Zinn. Sie hält regelmäßig erfolgreiche Achtsamkeits-Seminare in England, Österreich, Deutschland und Slowenien ab.

www.achtsamkeitleben.at www.stressminus.co.uk

ORIGINALAUSGABE

Mit Illustrationen von Jenny Römisch

Taschenbuch, Flexobroschur, ca. 96 Seiten, 10,5 x 14,8 cm
durchgehend 4c

ISBN: 978-3-453-70359-9

ca. € 8,99 [D] | ca. € 9,30 [A] | ca. CHF 12,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne Spiritualität und Esoterik

DEMNÄCHST
Erscheint:  08.10.2018

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin