Dreamwalker - Das Geheimnis des Magierordens

Taschenbuch
12,99 [D] inkl. MwSt.
13,40 [A] | CHF 18,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Die Zukunft aller in den Zwillingskönigreichen liegt in den Händen des jungen Errol Ramsbottom und des Drachen Benfro, denn dazu sind beide ob ihrer Familien bestimmt. Errol als der im verborgenen lebende wahre Thronfolger eines der Länder, Benfro als Sohn einer Drachenheilerin mit großer magischer Begabung.

Doch noch haben sie ihre wahre Bestimmng nicht erkannt und stehen auf entgegengesetzten Seiten. Ganz besonders, seit der Inquisitor Benfros Mutter hingerichtet hat. Denn Errol ist nach wie vor Novize im Orden des Inquisitors, und dessen erklärte Aufgabe ist es, die verbliebenen Drachen des Landes zu töten.

Aber insgeheim übt Errol sich in seinen magischen Fähigkeiten, um eines Tages dem Inquisitor die Stirn zu bieten und sein wahres Ziel zu erreichen: Die Drachen des Königreiches zu retten.

Ein Ziel, das auch Benfro verfolgt und das Leben der beiden Helden für immer verändert …


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Englischen von Gabriele Haefs
Originaltitel: Dreamwalker 2 Rose Cord
Originalverlag: Penguin, UK
Taschenbuch, Klappenbroschur, 480 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-570-40307-5
Erschienen am  08. Februar 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

James Oswald begann bereits während des Studiums zu schreiben. Mit seinen ersten beiden Thrillern wurde James Oswald für den renommierten Debut Dagger Award nominiert und stürmte auf Anhieb die britischen Bestsellerlisten. Mit der »Dreamwalker«-Serie legt er seine ersten Jugendbücher vor.

Zur AUTORENSEITE

Dr. Gabriele Haefs studierte in Bonn und Hamburg Sprachwissenschaft. Seit 25 Jahren übersetzt sie u.a. aus dem Dänischen, Englischen, Niederländischen und Walisischen. Sie wurde dafür u.a. mit dem Gustav- Heinemann-Friedenspreis und dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet, zuletzt 2008 mit dem Sonderpreis für ihr übersetzerisches Gesamtwerk. Sie hat u.a. Werke von Jostein Gaarder, Håkan Nesser und Anne Holt übersetzt. Zusammen mit Dagmar Mißfeldt und Christel Hildebrandt hat sie schon mehrere Anthologien skandinavischer Schriftsteller herausgegeben.

zum Übersetzer