Rosa Räuberprinzessin und das Törtchengeheimnis

Mit Illustrationen von Katrin Engelking
Ab 6 Jahren
eBook epubDEMNÄCHST
ca. 8,99 [D] inkl. MwSt.
ca. CHF 11,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Ein diebisches Leckermäulchen

Ein Dieb geht um in Sonnenbühl! Ein Dieb mit einer eindeutigen Vorliebe für Süßigkeiten ... Ausgerechnet die leckeren Erdbeertörtchen von Bäcker Zopf hat er mitgehen lassen. Und dann auch noch ein Schoko-Muffin! Rosa, Esel Einhorn und ihre beste Freundin Irmela würden den Fall ja gerne aufklären. Doch die drei haben gerade gar keine Zeit, Detektiv zu spielen. Denn Rosa hat im Wald einen Waschbären gefunden. Und dieser kleine Kerl hält sie ganz schön auf Trab!


ORIGINALAUSGABE
Mit Illustrationen von Katrin Engelking
eBook epub (epub)
Mit fbg. Illustrationen
ISBN: 978-3-641-15006-8
Erscheint am 11. März 2019

Die Rosa Räuberprinzessin-Reihe

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Annette Roeder, Architektin und Mutter dreier Kinder, ist erfolgreiche Illustratorin und Autorin zahlreicher Kinderbücher. Bei Prestel erschien von ihr u. a. „13 Bauwerke, die du kennen solltest“, zahlreiche Kunst-Malbücher, „Wie süß das Mondlicht auf dem Hügel schläft! Kunst, Gedichte und mehr für Kinder und Erwachsene“ und „Kein Bock auf Kunst? So überlebst du jeden Museumsbesuch!“

Zur AUTORENSEITE

Katrin Engelking, 1970 in Bückeburg geboren, studierte an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg Illustration und arbeitet seit 1994 als freie Künstlerin. Sie gehört heute zu den wichtigsten und beliebtesten Illustratorinnen und hat mit ihren Bildern voller Witz und Zauber schon viele Kindergeschichten zum Leben erweckt, darunter auch die Neuausgabe der "Pippi Langstrumpf"-Bände.

zum Illustrator

Events

19. Mär 2019

Kinderbuchlesung mit der Autorin Annette Roeder

Freising | Lesungen & Events
Rosa Räuberprinzessin und das Törtchen-Geheimnis | Rosa Räuberprinzessin

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich