North Wild Kitchen

Das Norwegen-Kochbuch

(3)
Hardcover
30,00 [D] inkl. MwSt.
30,90 [A] | CHF 41,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Rezepte aus dem glücklichsten Land der Welt

Auf einem urigen Bauernhof im tiefsten Norwegen feilt Nevada Berg an ihren Kreationen: geräucherte Fjordforelle, saftiger Elch-Burger mit Waldbeer-Relish, buttrige Zimtschnecken. Herzhafte Klassiker der norwegischen Küche interpretiert sie zeitgemäß und mit frischen saisonalen Zutaten, vorzugsweise vom eigenen Hof oder aus der freien Natur. Jedes Kapitel widmet sich einem anderen Aspekt der für Norwegen typischen Esskultur. Die persönlichen Erfahrungen und Erlebnisse, mit denen die Autodidaktin ihre leicht nachzukochenden Rezepte würzt, sowie Bilder köstlicher Gerichte und zauberhafter Landschaften machen Appetit auf authentisches nordisches Landleben.

»Feines aus Fjord und Forst.«

style (31. Oktober 2019)

Hardcover, Pappband, 224 Seiten, 20,0 x 25,5 cm, 100 farbige Abbildungen
ISBN: 978-3-7913-8417-7
Erschienen am  24. September 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Buchtipps für deine Ferien
pin
Nimm dieses Buch mit in den Urlaub!
Dieses Buch spielt in: Norwegen

Leserstimmen

North Wild Kitchen

Von: Besser Nord als nie!

17.07.2019

Nevada Berg stammt eigentlich aus Utah, wohnt allerdings jetzt mit ihrem norwegischen Mann und Sohn in Norwegen. Dort hat sie ihre Liebe zur norwegischen Cuisine entdeckt und besonders die traditionelle Küche hat es ihr angetan. Wir wurden bereits vor einigen Jahren auf sie aufmerksam, weil ihr Food-Blog North Wild Kitchen einfach bezaubernd ist. Sie kombiniert Familien-Rezepte mit ihren eigenen Ideen, experimentiert und kreiert. Im Interview erzählte sie uns damals, was sie an der nordischen Küche so liebt. Jetzt hat sie ein Kochbuch herausgebracht und es ist genauso spannend wie ihr Blog! Nevada Bergs Rezepte sind vielfältig und innovativ und in keiner Weise vergleichbar mit dem Stereotyp der “gekochten Kartoffeln mit Soße und Fleisch”. Seit Nevada sich mit der norwegischen Cuisine beschäftigt, ist sie ein Fan. “Mein Bild der norwegischen Küche wandelte sich von einem bedauernswerten Stereotyp zu einer Welt mit beerendurchzogener Elchwurst, Rakfisk, Brennnesselsuppe, Rhabarbersaft aus Birkenwasser, selbst gebrautem Bier sowie selbst produziertem, traditionellem Käse und Porridge.”, schreibt sie im Vorwort. Zu Beginn schreibt Nevada direkt: “Es gibt traditionelle Rezepte, die seit Jahrhunderten weitergegeben werden, und es gibt neuere, die bereits so sehr in der Kultur verankert sind, dass man sie für traditionelle Mahlzeiten halten könnte. Zudem stelle ich auch Rezepte vor, die norwegische Zutaten in innovativer Form verwenden.” Und die Vielfalt der Rezepte ist tatsächlich beeindruckend. Ihr Buch gliedert sich nach der Herkunft der Zutaten und die Kapitel heißen “Früchten der Natur”, “Ernte”, “Almwirtschaft” oder “Jagd”. Gerade Rezepte, die vielleicht gewöhnlich klingen, schmecken besonders gut und sind leicht nachzukommen. Die “Blumenkohlsuppe mit Fenchel” ist so ein Beispiel und die “Sahnetorte mit frischen Beeren” ist ein kulinarisches Gedicht. Aber nicht alle ihre Rezepte sind immer so alltagstauglich — so gibt es u.a. “Rentier-Eintopf mit Samisk-Brot” oder auch “Fisch vom heißen Stein mit Kartoffeln”. Die Texte vor den Rezepten sind aber so besonders und spannend zu lesen, dass es eine reine Freude ist, über die norwegische Küche zu lernen. Die ausführlichen Erklärungen zu den Rezepten und den einzelnen Themen liefern außerdem historische Hintergründe und erzählen über das Leben der Menschen in Norwegen.

Lesen Sie weiter

Sehr sehr inspirierend

Von: Sparkling_kristin

31.12.2018

Zum Inhalt: - Sankingen (Früchte der Natur) - Vann (Gewässer) - Selteren (Almwirtschaft) - Innhøstingen (Ernte) - Jakten (Jagd) - Stabburet (Vorratskammer) - Bålet (Lagerfeuer) - Jernet, Takken of Ovnen (Waffeleisen, Backplatte und Ofen) Es gibt feine Bärlauchsuppe, Cremiger Kartoffelsalat mit Sauerampfer, Porridge 🥣 mit Fichtenspitzen und Brombeeren, Rommegrøt Eis 🍦 (Softeis), Rustikaler Birnenkuchen, Vogelbeer Gelee, Stockbrot mit Karotten 🥕 und Hafer 🌾 und viele viele weitere Rezepte 👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼 Wahnsinnig interessante, kreative Rezepte mit Zutaten welche ich bisher noch nie verwendet habe. Ob Vegan 🌱 Vegetarisch 🌱 Fleischig oder Fischig von allem etwas 👍🏼 Absolut klasse Buch 📖 tolle Aufnahmen Tolle Rezepte. Kochen mit und aus der Natur 🌻

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Nevada Berg

Der Liebe wegen zog die Amerikanerin Nevada Berg nach Norwegen und startete dort ihren Blog »North Wild Kitchen«, der vom Magazin Saveur zum Blog des Jahres gekürt wurde. Daneben schreibt die Food-Autorin Beiträge für verschiedene Print- und Onlinemedien.

Zur AUTORENSEITE

Pressestimmen

»Die Amerikanerin Nevada Berg präsentiert in Ihrem Buch "Noth Wild Kitchen", eine kulinarische Reise durch Ihre Wahlheimat Norwegen.«

Berliner Zeitung (03. August 2019)

»Wie Matpakke, Smalahove oder Brunost schmecken, erzählt Nevada Berg in ihrem Buch "North Wild Kitchen". Und verrät natürlich, wie man alles nachkochen kann.«

Harper's Bazaar (01. November 2018)

»Gaumenreise: In "North Wild Kitchen" würzt die Autorin (..) ihre gesammelten Rezepte mit charmanten Einblicken ins nordische Landleben.«

Der Feinschmecker (07. Juli 2018)

»Bock auf Norwegisch? Dann solltest Du einen Blick in dieses geniale Kochbuch werfen.«

Jolie (06. Dezember 2018)

»Die leckere norwergische Art! Von wegen karg: Die Küche des hohen Nordens ist kräftig, aber auch äußerst delikat und überraschend. Wohl bekomm´s!«

Wohnen & Garten Landhaus (01. Januar 2019)

»Was Länderküche angeht, ist das für mich DAS Kochbuch des Jahres!«

Magentratzerl.de (13. Dezember 2018)

»In "North Wild Kitchen" würzt die Autorin die Rezepte mit zauberhaften Landschaftsbildern - einfach schön!«

Mein schönes Blatt (17. Oktober 2018)