Durch Mark und Bein

(1)
Hörbuch Download (gekürzt)
19,95 [D]* inkl. MwSt. (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Es ist ein sonniger Oktobertag in North Carolina: Tempe Brennan, die forensische Anthropologin, wird zum Schauplatz eines Flugzeugabsturzes gerufen. Zusammen mit Spezialeinheiten der Polizei begibt sie sich an die Bergung der Opfer und ihre anschließende Identifikation - ein grausames Puzzlespiel, zumal sich herausstellt, dass ein Großteil der 82 Passagiere sehr jung war. Einige Tage später findet Brennan nahe der Unglücksstelle einen menschlichen Fuß. Analysen ergeben, dass er nicht zu einem der Passagiere gehört. Spuren führen sie zu einem verlassenen Haus abseits der Absturzstelle. Doch Brennans Nachforschungen werden behindert. Jemand trachtet ihr und allen, die sie unterstützen, nach dem Leben...


Aus dem Amerikanischen von Klaus Berr
Originaltitel: Fatal Voyage (Scribner)
Originalverlag: Blessing
Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: 5h 50 min
ISBN: 978-3-8371-7111-2
Erschienen am  21. August 2007
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Weitere Infos zu Kathy Reichs & ihrer Serienheldin Tempe Brennan

Vita

Kathy Reichs, geboren in Chicago, lebt in Charlotte und Montreal. Sie ist Professorin für Soziologie und Anthropologie und unter anderem als forensische Anthropologin für gerichtsmedizinische Institute in Quebec und North Carolina tätig. Ihre Romane erreichen regelmäßig Spitzenplätze auf internationalen und deutschen Bestsellerlisten und wurden in 30 Sprachen übersetzt.

www.kathyreichs.com

Zur AUTORENSEITE

Hansi Jochmann stand schon als Kind auf der Bühne und vor der Kamera. Im Fernsehen hat sie bis heute über 120 Rollen gespielt. Seit Taxi Driver ist sie die deutsche Stimme von Jodie Foster. Diese unverwechselbare Stimme leiht sie u. a. den Hörbüchern von Kathy Reichs, Sandra Brown und Joy Fielding.

ZUR SPRECHERSEITE

Klaus Berr

Klaus Berr, geb. 1957 in Schongau, Studium der Germanistik und Anglistik in München, einjähriger Aufenthalt in Wales als "Assistant Teacher", ist der Übersetzer von u.a. Lawrence Ferlinghetti, Tony Parsons, William Owen Roberts, Will Self.

zum Übersetzer

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich