Totenfrau

Thriller

Hörbuch Download
6,95 [D]* inkl. MwSt. (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Warum sie das tut? Warum sie dazu fähig ist? Die Antwort darauf liegt Jahre zurück ...

Blum ist Bestatterin. Sie ist liebevolle Mutter zweier Kinder, sie besticht durch ihr großes Herz, ihren schwarzen Humor und ihre Coolness. Blum fährt Motorrad, sie trinkt gerne und ist glücklich verheiratet. Blums Leben ist gut. Doch plötzlich gerät dieses Leben durch den Unfalltod ihres Mannes, eines Polizisten, aus den Fugen. Vor ihren Augen wird Mark überfahren. Fahrerflucht. Alles bricht auseinander. Blum trauert, will sich aber mit ihrem Schicksal nicht abfinden. Durch Zufall findet sie heraus, dass mehr hinter dem Unfall ihres Mannes steckt ... Blum sucht Rache. Was ist passiert? Warum musste Mark sterben? Als sie die Antworten gefunden hat, schlägt sie zu. Erbarmungslos.

(Laufzeit: ca. 8h 28)


Originaltitel: © 2014 by btb Verlag, (P) Der Hörverlag 2014
Originalverlag: btb HC
Hörbuch Download, Laufzeit: 8h 28 min
ISBN: 978-3-8445-1474-2
Erschienen am  10. März 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Die Totenfrau-Trilogie

Leserstimmen

Wahnsinnig spannend und gefühlsintensiv

Von: Susy Bücherjunkies

16.08.2015

Ich habe schon so viel von dem Buch gehört und dass es richtig gut sein soll, und nun kann ich endlich mitreden. - Wow, dieses Buch, hat mich gefesselt, mich sprachlos gemacht und ich musste es so gut es geht an einem Stück druchhören. Das Hörbuch ist mitreißend und die Stimme von Christian Berkel verschafft dem Leser eine Gänsehaut am Körper. Die Geschichte um die Totenfrau, ich denke Bernhard Aichner meint damit Blum, die Bestatterin, ist faszinierend und extrem zugleich. Sie ist eine wunderbare Frau, Hausfrau, Mutter zweier Kinder, macht einen tollen Job als Bestatterin und führt ein wundervolles Leben mit ihrem Mann Mark und dessen Vater, um den sie sich kümmern. Sie hat alles was sie sich so sehnlichst gewünscht hat und sie liebt ihr Leben. Bis zu dem einen Schicksalsschlag, als ihr Mann auf der Straße mit seinem Motorrad von einem Auto überfahren wurde. Ihr komplettes Leben bricht auseinander und sie versteht die Welt nicht mehr. Der Autofahrer hat Fahrerflucht begangen und die Polizei tappt im Dunkeln. Der beste Freund von ihrem Mann, der ebenfalls ein Kollege bei der Polizei ist, steht ihr in dieser schlimmen Zeit bei. Doch Blum gibt sich nicht dem Gedanken hin, dass es das gewesen sein soll. Sie setzt alles daran herauszufinden was passiert ist. An welchem Fall hat ihr Mann gearbeitet, bevor er starb, was hat er verheimlicht? Blum ist eine starke Persönlichkeit, die in ihrer Geschichte keinerlei Skrupel und Angst zeigt, während sie auf dem Weg ist die Wahrheit herauszufinden. Das Ende des Buches ist phänomenal und macht den Leser sprachlos. Ich bin ein großer Fan von Bernhard Aichner geworden und freue mich rießig auf den zweiten Teil "Das Totenhaus", welches eine Fortsetzung des Buches "Die Totenfrau" ist.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Bernhard Aichner (1972) lebt als Schriftsteller und Fotograf in Innsbruck. Er schreibt Romane, Hörspiele und Theaterstücke. Für seine Arbeit wurde er mit mehreren Literaturpreisen und Stipendien ausgezeichnet, zuletzt mit dem Burgdorfer Krimipreis 2014, dem Crime Cologne Award 2015 und dem Friedrich Glauser Preis 2017.

Die Thriller seiner Totenfrau-Trilogie standen monatelang an der Spitze der Bestsellerlisten. Die Romane wurden in 16 Länder verkauft, u.a. auch nach USA und England. Mit BÖSLAND schloss er 2018 an seine internationalen Erfolge an.

Zur AUTORENSEITE

Christian Berkel

Christian Berkel, geboren in Berlin, studierte an der Deutschen Film- und Fernsehakademie. Der vielfach ausgezeichnete Schauspieler stand auf den bedeutendsten deutschen Theaterbühnen und ist bekannt aus zahlreichen nationalen wie internationalen Film- und Fernsehproduktionen, etwa "Der Untergang", "Der Mann mit dem Fagott", "Das Experiment", "Operation Walküre" oder Quentin Tarantinos für acht Oscars nominiertem Blockbuster "Inglourious Basterds". Außerdem spielt er die Titelrolle in der ZDF-Krimireihe "Der Kriminalist". Berkel spricht mit in zahlreichen Hörspielen, wie "Die Rückkehr des Tanzlehrers" von Henning Mankell, und las u. a. in der preisgekrönten "Ulysses"-Lesung (Regie: Ralph Schäfer), "Cash" von Richard Price und "Schleichendes Gift" von Val McDermid "Totenfrau" von Bernhard Aichner und Rowlings "Ein plötzlicher Todesfall".

ZUR SPRECHERSEITE

Events

25. Apr. 2019

Lesung und Bühnenshow

19:30 Uhr | Mistelbach | Lesungen
Bernhard Aichner
Bösland

10. Mai 2019

Lesung im Rahmen der Achensee Literatour 2019

20:00 Uhr | Pertisau am Achensee | Lesungen
Bernhard Aichner
Bösland

04. Juli 2019

Lesung mit Bernhard Aichner

Lenzing | Lesungen
Bernhard Aichner
Bösland

Videos

Weitere Bücher des Autors