VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Deathline - Ewig dein

Die Deathline-Reihe (1)

Gekürzte Lesung mit Friederike Walke

Ab 12 Jahren

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 19,99 [D]* inkl. MwSt.
€ 22,50 [A]* | CHF 27,90*
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch CD (gek.) ISBN: 978-3-8371-3818-4

Erschienen:  20.03.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Termine

  • Links

  • Service

  • Biblio

Bis dass der Tod uns scheidet ...

Als sich die 16-jährige Josie in die langen Ferien stürzt, ahnt sie nicht, dass ein Sommer vor ihr liegt, der ALLES verändern wird.

Die Gegend aus der sie stammt, mag zwar in den Mythen der Ureinwohner immer wieder Schauplatz mysteriöser Ereignisse gewesen sein, aber daran erinnert in der idyllischen Kleinstadt, aus der sie kommt, heute wenig. Wie eng diese beiden Welten aber immer noch miteinander verwoben sind, wird Josie nach und nach klar, als sie den faszinierenden Ray kennen und schließlich auch lieben lernt. Doch diese Liebe darf nicht sein, denn Ray hat nur EIN Ziel: sein schützendes Amulett wiederzufinden und dann die Grenze zum Reich der Toten zu überschreiten. Denn dort gehört er hin …

Lebendig und mitreißend interpretiert von Friederike Walke.

(6 CDs, Laufzeit: ca. 6h 51)

DIE BÜCHER DER AUTORIN

Die Deathline-Reihe

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Janet Clark (Autorin)

Janet Clark wollte schon als Kind nur eins: Romane schreiben! Wenn’s geht: spannend! Doch zwischen ihr und dem ersehnten Berufsziel sollten noch etliche Jahre, Länder und Berufe liegen, bis Janet Clark ihr erstes Manuskript einreichte. Dann allerdings stellte sich der Erfolg nahezu postwendend ein. Mittlerweile fiebert eine große Fangemeinde ihrer nächsten Veröffentlichung entgegen. Nachdem sie sich zunächst dem Thriller-Genre zugewandt, spielt sie nun bei ihrem brandneuen Jugendbuchprojekt Ewig Dein - Deathline ihre Stärken, was Spannung und Atmosphäre angeht, voll aus und wendet sich der Geschichte einer großen, alle Widerstände überwindenden Liebe zu.

Mehr über die Autorin unter www.janet-clark.de


Friederike Walke (Sprecherin)

Friederike Walke, geboren 1984, erhielt 2007 ihr Diplom an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin und war von 2007 bis 2012 festes Ensemblemitglied am Hans Otto Theater Potsdam. Seit 2012 arbeitet sie freiberuflich und ist auch als Synchronsprecherin (u. a. Cinderella) tätig.

23.04.2018 | 17:30 Uhr | Lübeck

Lesung

Weitere Informationen unter:

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Kinder- und Jugendbibliothek

Hörbuch CD (gekürzt), 6 CDs, Laufzeit: ca. 411 Minuten

ISBN: 978-3-8371-3818-4

€ 19,99 [D]* | € 22,50 [A]* | CHF 27,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: cbj audio

Erschienen:  20.03.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Ich brauche den nächsten band!!

Von: Anna the Bookworm Datum: 28.01.2018

https://anna-the-bookworm.jimdo.com/

Das Hörbuch wurde mir netter weise vom Bloggerportal zur Verfügung gestellt. Zu aller erst muss ich sagen das ich es mag wie Friederike Walke das Buch vorliest. Es war sehr angenehm ihr zufolgen und alles war gut verständlich. Als nächstes kann ich sagen das Ewig Dein wundervoll Liebe und Fantasy miteinander vereint. Ich habe es wirklich genossen dieser Geschichte zu lauschen. Ray bringt die Mysterien und das Magische mit in die Geschichte, auch wenn ich sagen muss das es mir am Anfang etwas zu viel war, doch mit der Zeit spielt sich die Geschichte sehr gut ein. Ich muss sagen das ich die weibliche Hauptfigur sogar einmal mag, normalerweise stehe ich diesen immer ziemlich nun ja.. kritisch gegenüber.

Ich würde dem Buch glatte 5 von 5 Sternen geben und ich bin sehr sehr gespannt auf den nächsten Teil dieser Reihe!

Nicht das, was ich erwartet habe

Von: Atelier Maikind Datum: 31.12.2017

https://ateliermaikind.wordpress.com/?ref=spelling

Inhalt:
Als sich die 16-jährige Josie in die langen Ferien stürzt, ahnt sie nicht, dass ein Sommer vor ihr liegt, der ALLES verändern wird.

Die Gegend aus der sie stammt, mag zwar in den Mythen der Ureinwohner immer wieder Schauplatz mysteriöser Ereignisse gewesen sein, aber daran erinnert in der idyllischen Kleinstadt, aus der sie kommt, heute wenig. Wie eng diese beiden Welten aber immer noch miteinander verwoben sind, wird Josie nach und nach klar, als sie den faszinierenden Ray kennen und schließlich auch lieben lernt. Doch diese Liebe darf nicht sein, denn Ray hat nur EIN Ziel: sein schützendes Amulett wiederzufinden und dann die Grenze zum Reich der Toten zu überschreiten. Denn dort gehört er hin … (Quelle: Verlag)

Verlag: cbj Audio // Spielzeit: 6h 51min // Erschienen am: 20.03.2017 // Preis: € 19,99 [D]

Rezension
Nach all den begeisterten rezis, die ich über dieses Buch gelesen und gesehen habe, dachte ich mir, dass es ja nichts Schaden kann sich eine eigene Meinung zu bilden. Leider konnte mich das Hörbuch nicht überzeugen. Normalerweiße lese ich gern Jugendbücher, obwohl ich über das Alter der Zielgruppe schon etwas hinaus bin, aber mit dieser Story konnte ich einfach nichts anfangen. Das lag weniger an Josie, die, für eine 16-Jährige wirklich sehr erwachsen ist, sondern mehr an ihrem männlichen Gegenpart Ray, der einfach nur furchtbar war.

Das Ende war dann der Oberflopp für mich. Alles ging so schnell und wurde so lieblos hingeschmettert, dass ich wirklich enttäuscht war. Das es nun noch einen zweiten Band geben soll, stieß bei mir daher nicht auf Begeisterung.

Die Stimme der Vorleserin war toll. Auch ihre Betonung und die Art, wie sich den Charakteren eigenes Leben eingehaucht hat, war super. Doch was bringt eine super Vorleserin, wenn man mit der Geschichte nicht warm wird?

Das Cover sagt eigentlich schon, dass es sich hier um ein Jugendbuch handelt. Mir gefällt das Cover nicht sehr, einfach, weil es zu sehr auf die Romantik-Schiene hinweißt und der Fantasy-Faktor ignoriert wird.

Fazit:
Wer eine Tochter hat (oder selbst gern Bücher dieses Genres liest), die gern Jugenbücher mit Pferden und Fantasy liest, der ist an der richtigen Adresse. Ich war anscheinend ein wenig zu alt für die Thematik in diesem Buch. Außerdem war das Ende eine Enttäuschung. 3 von 5 Sternen.

Voransicht

  • Weitere Hörbücher der Autorin