Wer Lügen sät

Charles Boxer 4
Thriller

Taschenbuch
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Iago Melo ist kein Mann, dem man sich widersetzt. Der brasilianische Multimillionär weiß, was er will und wie er es bekommt. Ohne jeden Skrupel. Jemand wie er darf keine Schwäche zeigen. So engagiert er zwar einen Unterhändler, als seine Tochter Sabrina entführt wird, spielt aber gleichzeitig sein eigenes gefährliches Spiel. Zum Glück hat er dabei die Rechnung ohne Charles Boxer gemacht, den angeheuerten Spezialisten aus Europa. Der tut alles, um Sabrina freizubekommen. Doch dabei verstrickt er sich nicht nur in ein dicht gesponnenes Netz aus Politik und Rache, sondern wird auch mit seiner eigenen schmerzlichen Geschichte konfrontiert ...

»Robert Wilson und seine Romane sind definitiv nichts für schwache Nerven, denn hier findet man Spannung der einsamen Spitzenklasse.«

literaturmarkt.info

Aus dem Englischen von Kristian Lutze
Originaltitel: Hear No Lies (Boxer 4)
Originalverlag: Orion Books, London
Taschenbuch, Klappenbroschur, 448 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-442-48763-9
Erschienen am  16. Juli 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Buchtipps für deine Ferien
pin
Nimm dieses Buch mit in den Urlaub!
Dieses Buch spielt in: Brasilien

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Robert Wilson, 1957 in England geboren, lebt abwechselnd in England, Spanien und Portugal. Spätestens seit dem Roman »Tod in Lissabon«, für den er den Gold Dagger Award und den Deutschen Krimi-Preis erhielt, wird er als »einer der besten Thrillerautoren der Welt« (The New York Times) gefeiert.

www.robert-wilson.eu

Zur AUTORENSEITE

Links

Pressestimmen

»Der Oxford-Absolvent gilt als Großmeister des Thrillergenres.«

Vogue

»Absolute Spitzenklasse. Endlich einmal wird ein Schriftsteller durch den Vergleich mit Raymond Chandler nicht bloßgestellt.«

Sunday Times zu »Stirb für mich«

»Einfach nur brillant!«

Peterborough Evening Telegraph zu »Stirb für mich«

»Robert Wilson ist eindeutig einer der besten Thrillerautoren der Welt.«

The New York Times

Weitere Bücher des Autors