VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Knochenlese

Die Tempe-Brennan-Romane (05)

Gekürzte Lesung mit Hansi Jochmann

Kundenrezensionen (3)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 19,95 [D]* inkl. MwSt.
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch Download (gek.) ISBN: 978-3-8371-7121-1

Erschienen: 21.08.2007
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Im Sommer 1982 richten marodierende Militärs unter den Frauen und Kindern eines Dorfes in Guatemala ein Massaker an. Die Leichen der Getöteten werden später von überlebenden Verwandten hastig verscharrt. 20 Jahre später versuchen Menschenrechtsorganisationen unter der Leitung von Dr. Temperance Brennan die Ereignisse zu rekonstruieren und die Toten zu finden. Doch während der Bergungsarbeiten ereignen sich weitere Todesfälle: 4 Mädchen aus Guatemala-City verschwinden plötzlich und Tempe Brennan wird während eines Telefonats Zeugin des Mordes an einer Mitarbeiterin. Das Gespenst der Vergangenheit scheint noch immer lebendig. Seine tödliche Bedrohung richtet sich schließlich auch gegen Tempe Brennan.

"… spannende Geschichte … mit der unverwechselbaren Stimme von Hansi Jochmann…"

Westdeutsche Allgemeine Zeitung, 22.2.2003

Kathy Reichs (Autorin)

Kathy Reichs, geboren in Chicago, lebt in Charlotte und Montreal. Sie ist Professorin für Soziologie und Anthropologie und unter anderem als forensische Anthropologin für gerichtsmedizinische Institute in Quebec und North Carolina tätig. Ihre Romane erreichen regelmäßig Spitzenplätze auf internationalen und deutschen Bestsellerlisten und wurden in 30 Sprachen übersetzt. Tempe Brennan ermittelt auch in der von Reichs mitkreierten und -produzierten Fernsehserie Bones – Die Knochenjägerin.

www.kathyreichs.com


Hansi Jochmann (Sprecherin)

Hansi Jochmann stand schon als Kind auf der Bühne und vor der Kamera. Im Fernsehen hat sie bis heute über 120 Rollen gespielt. Seit „Taxi Driver“ ist sie die deutsche Stimme von Jodie Foster. Diese unverwechselbare Stimme leiht sie u.a. den Hörbüchern von Kathy Reichs, Sandra Brown und Joy Fielding.


Klaus Berr (Übersetzer)

Klaus Berr, geb. 1957 in Schongau, Studium der Germanistik und Anglistik in München, einjähriger Aufenthalt in Wales als "Assistant Teacher", ist der Übersetzer von u.a. Lawrence Ferlinghetti, Tony Parsons, William Owen Roberts, Will Self.

"… spannende Geschichte … mit der unverwechselbaren Stimme von Hansi Jochmann…"

Westdeutsche Allgemeine Zeitung, 22.2.2003

"… gehen wir aus diesem packenden Thriller alle als kleine Experten hervor."

Stuttgarter Nachrichten, 4.1.2003

"Ein Thriller der Extraklasse".

Das Heft/Paderborn, 3/2003

„Ein spannender, schnörkelloser Thriller mit interessanten Einblicken in die moderne Forensik. Gut präsentiert von Katja Riemann.“

AutoVideoBild

Aus dem Amerikanischen von Klaus Berr
Originaltitel: Grave Secrets (Scribner)
Originalverlag: Blessing

Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: 280 Minuten

ISBN: 978-3-8371-7121-1

€ 19,95 [D]* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Random House Audio

Erschienen: 21.08.2007

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Taschenbuch)

Ein Hörbuch der Extra Klasse

Von: Jürgen Schumann aus Wachtberg-Pech Datum: 19.11.2016

Unheimlich spannend, geschickt mit historischen Gegebenheiten verwoben. Als Hörbuch besonders gut vom Vorleser präsentiert. Kann man nur wärmstens empfehlen.

Band 5 spannend wie immer

Von: Frauke Gerdes Datum: 28.06.2016

tattoosandbooksandfood.blogspot.de/p/books.html?m=0

Kathy Reichs
Knochenlese
Heyne Verlag
Thriller
381 Seiten

Zum Inhalt

Ein kleines Dorf in Guatemala: Brennan steigt in einen Brunnen und ahnt schon, dass sie etwas sehr Schlimmes finden wird. Vor Jahrzehnten verscharrte man hier die Leichen unzähliger Dorfbewohner. Und Temperance will Gerechtigkeit. Doch sie muss sich beeilen. Die Machthaber Guatemalas haben es auf sie abgesehen und auf einmal ist ihr eigenes Leben in Gefahr.

Meine Meinung

Ein gelungener fünfter Fall für Temperance Brennan. Er glänzt vor allem mit der phantastischen Recherche seitens Kathy Reichs. Sie versteht es meisterlich, alles Wissenswerte fachlich und sachlich korrekt in ihre Thriller mit einzuarbeiten. So ist man beim Lesen immer bestens informiert und kann sicher sein, das dies auch korrekt ist. Das Buch ist von der ersten bis zur letzten Seite spannend. Beginnend mit den alten Morden der Dorfbewohner hin zu aktuellen Mordfällen und schlussendlich die lebensbedrohliche Lage, in der sich Brennan auf einmal befindet.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin