Möge die Stunde kommen

Die Clifton-Saga 6

Gekürzte Lesung mit Erich Räuker
Hörbuch MP3-CD (gekürzt)
14,99 [D]* inkl. MwSt.
16,90 [A]* | CHF 21,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Dramatische Zeiten für die Cliftons und Barringtons
Die Erfolgs-Saga geht weiter!

Für die Cliftons und Barringtons, die seit Jahrzehnten schicksalhaft verbunden sind, beginnt eine dramatische Zeit. Giles Barrington muss sich zwischen der Karriere als Politiker und seiner großen Liebe entscheiden, während für Emma und Harry Clifton eine Welt zusammenbricht, als sie einen Selbstmordbrief entdecken. Für beide Familien

Erich Räukers tiefe Erzählerstimme lässt das Familien-Epos lebendig werden.

(2 MP3-CDs, Laufzeit: ca. 11h 54)

»Erich Räukers tiefe Erzählerstimme lässt das Familien-Epos lebendig werden.«

Buch Magazin (06. Oktober 2017)

Aus dem Englischen von Martin Ruf
Originaltitel: Cometh the Hour(Pan Macmillan)
Originalverlag: Heyne TB
Hörbuch MP3-CD (gekürzt), 2 CDs, Laufzeit: ca. 11h 54 min
ISBN: 978-3-8371-3760-6
Erschienen am  11. September 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Jandy

Von: Das Ende naht

28.04.2018

Hörbuchinformationen Für die Cliftons und Barringtons kommt die Zeit, in der sich die verschlungenen Wege der beiden Familien und Generationen zum letzten Mal kreuzen. Während Giles Barrington die finstere Wahrheit über seine Frau Karin erfährt, scheinen Harry und Emma Clifton am Gipfel ihrer Karrieren zu stehen. Doch dann melden sich alte Feinde zurück und das Spiel des Schicksals kommt zum tragischen Finale ... Ein großes Epos braucht eine große Stimme – Erich Räuker wird diesem Anspruch mehr als gerecht. Informationen Die Clifton Saga 7 Erscheinungstermin: 11. Dezember 2017 Enthält: 2 mp3-CDs Gekürzte Lesung Laufzeit: ca. 12 Stunden und 16 Minuten Gelesen von Erich Räuker Meine Meinung Niemand kommt hier zu Kurz und jedem  Teil fieberte ich freudig entgegen. Endlich habe ich mir beim anhören wieder geweint, sowie die Figuren bedauert. Ein Mitfühlender Epilog und die beste Einführung für ein packendes Finale. Mit natürlich wer wundert sich nicht, mit einem Cliffhänger. Doch bald wird es sich dem Ende neigen. Immer Traurige Momente die vor gekommen sind, als in allen vorherigen Bänden gemeinsam. Wendepunkte mit gravierender Auswirkung, doch auch Fehler werden wieder gut gemacht und kleine Happy-Ends geben wird.. UND ENDLICH endlich wird es mit dem Antagonisten zu ende geht.

Lesen Sie weiter

Eine gute Geschichte zum Verfilmen.

Von: regilang

11.12.2017

Diese Saga macht süchtig. Als ich begonnen habe, hätte ich nie gedacht, dass mich die Erzählung so fesseln würde. Bis zum letzten Band. Geschickt gemacht ist vom Autor, den Leser am Ende immer mit offenen Fragen zurückzulassen. Klar möchte man wissen, wie es weiter geht. Nun fehlt mir nur noch der letzte Teil. Ich bin sehr gespannt. Schade, dass es dann wirklich das Ende ist. Oder nicht? Oder doch? Ich habe es gelesen, manches als Hörbuch genossen. Beides ist zu empfehlen, je nach dem, was man lieber mag. Aber einen Tipp gebe ich. Von Anfang an alle Bände, der Reihe nach, sonst ist der Genuss nur halb so groß.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Jeffrey Archer, geboren 1940 in London, verbrachte seine Kindheit in Weston-super-Mare und studierte in Oxford. Archer schlug eine bewegte Politiker-Karriere ein, die bis 2003 andauerte. Weltberühmt wurde er als Schriftsteller. Archer verfasste zahlreiche Bestseller und zählt heute zu den erfolgreichsten Autoren Englands. Sein historisches Familienepos "Die Clifton-Saga" stürmt auch die deutschen Bestsellerlisten und begeistert eine stetig wachsende Leserschar. Archer ist verheiratet, hat zwei Söhne und lebt in London und Cambridge.

Zur AUTORENSEITE

Erich Räuker

Der gefragte Sprecher Erich Räuker synchronisiert u. a. Saul Berenson in der Serie Homeland oder Robert Crawley in Downton Abbey und ist die klangvolle Erzählerstimme der Clifton-Saga.

ZUR SPRECHERSEITE

Links

Weitere Hörbücher des Autors