VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Die Vergessenen Roman

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 12,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-20250-7

DEMNÄCHST
Erscheint: 27.12.2017

E-Mail bei Erscheinen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Termine

  • Service

  • Biblio

1944. Kathrin Mändler tritt eine Stelle als Krankenschwester an und meint, endlich ihren Platz im Leben gefunden zu haben. Als die junge Frau kurz darauf dem charismatischen Arzt Karl Landmann begegnet, fühlt sie sich unweigerlich zu ihm hingezogen. Zu spät merkt sie, dass Landmanns Arbeit das Leben vieler Menschen bedroht – auch ihr eigenes.

2013. In München lebt ein Mann für besondere Aufträge, Manolis Lefteris. Als er geheimnisvolle Akten aufspüren soll, die sich im Besitz einer alten Dame befinden, hält er das für reine Routine. Er ahnt nicht, dass er im Begriff ist, ein Verbrechen aufzudecken, das Generationen überdauert hat ...

Ellen Sandberg (Autorin)

Ellen Sandberg ist das Pseudonym einer erfolgreichen Münchner Autorin, deren Kriminalromane regelmäßig auf der Bestsellerliste stehen. Sie arbeitete zunächst in der Werbebranche, ehe sie sich ganz dem Schreiben widmete. Mit dem groß angelegten Spannungs- und Familienroman »Die Vergessenen« schlägt sie einen neuen schriftstellerischen Weg ein und widmet sich dabei einem Thema, das ihr ein persönliches Anliegen ist: den Verbrechen der jüngeren Vergangenheit und der Notwendigkeit, diese nicht zu vergessen.

18.01.2018 | Höhenkirchen

Lesung

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Feuer & Stein
Rosenheimer Str. 2
85635 Höhenkirchen

Weitere Informationen:
Buchhandlung Kempter
85635 Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Tel. ingrid.hartmann@buchkempter.de

25.01.2018 | 20:15 Uhr | München

Lesung

Eintritt: 12 €

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

06.02.2018 | 19:30 Uhr | Hannover

Lesung

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Leuenhagen & Paris
Lister Meile 39
30161 Hannover

07.02.2018 | 20:00 Uhr | Dinklage

Lesung

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Bussjans Hofcafé
Schweger Str. 17
49413 Dinklage

Weitere Informationen:
Buchhandlung Diekmann
49413 Dinklage

22.02.2018 | 19:00 Uhr | Haar

Lesung und Gespräch

Mit Ellen Sandberg und Prof. Dr. Peter Brieger, Ärztlicher Direktor des kbo-Isar-Amper-Klinikums

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

kbo-Isar-Amper-Klinikum
Vockestr. 22
85540 Haar

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-20250-7

€ 9,99 [D] | CHF 12,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Penguin

DEMNÄCHST
Erscheint: 27.12.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Paperback)

Chapeau Ellen Sandberg!

Von: Bärbel Wintrath  aus 40597 Düsseldorf Datum: 06.11.2017

Ich gebe zu, ich bin ein Dühnfort- Fan! Als ich las, das Inge Löhnig unter dem Pseudonym Ellen Sandberg einen Roman und keinen Krimi schreibt war ich ein wenig skeptisch und gleichzeitig neugierig. So habe ich mich heute in meinen Lesesessel gesetzt und die ersten 41 Seiten von Ellen Sandberg „Die Vergessenen“ vorab gelesen. Schade, gerne hätte ich die Nacht zum Tag gemacht und weiter gelesen. Ich bin total begeistert! Chapeau Inge Löhnig! Pardon, Ellen Sandberg! Wie nicht anders zu erwarten war, sind Sie auch als Ellen Sandberg ihrem tollen Schreibstil, der mich immer wieder beeindruckt, treu geblieben.Sie haben es wieder einmal geschafft, mich auf mehr, neugierig zu machen. Um es etwas anders auszudrücken diese ersten Seiten waren eine klasse Vorspeise. Ich freue mich jetzt schon auf die Hauptspeise und das Dessert und kann es kaum erwarten damit loszulegen.

Voransicht