Supernatural Secret Agency - Geheimagent auf Elfenjagd

Band 1

eBook epub
7,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

James Bond meets Fantasy

Er ist halb Mensch, halb Geist. Er ist ein magischer Geheimagent. Und seine Mission ist lebensgefährlich. Denn nur er kann vermitteln – zwischen unserer Welt und legendären fantastischen Reichen.


Irland: Der 15-jährige Arvid kann es nicht fassen, als ihm auf einer Klassenreise nach Irland mitgeteilt wird, dass er in Wahrheit ein Halbgeist ist. Und nicht nur das: Er ist dazu auserkoren, als Geheimagent für die »Supernatural Secret Agency« zu arbeiten! Sein Auftrag: den Zorn uralter Reiche zu beschwichtigen, die sich von den Menschen zu Unrecht vergessen fühlen. Erster Einsatzort: das Elfenreich. Arvid ist schockiert und fasziniert zugleich. Denn schon bald überbringt ihm eine äußerst verführerische Elfe die wahnwitzigen Forderungen ihres Volks.

"Fantasy- sowie Action- und Spionagestory-Liebhaber werden dieses Buch Wort für Wort verschlingen!"

Goslarsche Zeitung (04. Oktober 2012)

eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-05760-2
Erschienen am  13. Februar 2012
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Super Natural - Secret Agency

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Andreas Gößling, geboren 1958, lebt und arbeitet als freier Autor in Coburg. Der promovierte Literatur- und Kommunikationswissenschafter beschäftigt sich seit vielen Jahren mit mythen- und kulturgeschichtlichen Themen, insbesondere mit der alten Maya-Kultur, mit Drachenmythen und der Voodoo-Religion. Neben Romanen für erwachsene und junge Leser hat er auch zahlreiche mythen- und kulturgeschichtliche Sachbücher publiziert.

Zur AUTORENSEITE

Zitate

"Ein Jugendthriller der Spitzenklasse und ein Buch für jeden, der Agentenfilme wie James Bond oder Akte X liebt."

"Ein unterhaltsames Jugendbuch, das auch Erwachsenen Spaß macht!"

Der phantastische Bücherbrief (01. Mai 2012)

Weitere E-Books des Autors

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich