Das geheime Leben der Bäume

Was sie fühlen, wie sie kommunizieren - die Entdeckung einer verborgenen Welt
Mit Bonus: Wie ich Förster wurde - der Autor im O-Ton
limitierte Sonderausgabe

Ungekürzte Lesung mit Peter Wohlleben, Roman Roth
Hörbuch MP3-CD
9,99 [D]* inkl. MwSt.
11,20 [A]* | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

«Wohlleben hat dem Wald die Seele zurückgegeben.» SZ

Erstaunliche Dinge geschehen im Wald: Bäume, die miteinander kommunizieren. Bäume, die ihren Nachwuchs, aber auch alte und kranke Nachbarn liebevoll umsorgen und pflegen. Bäume, die Empfindungen haben, Gefühle, ein Gedächtnis. Unglaublich? Aber wahr! Der Förster Peter Wohlleben kennt faszinierende Geschichten über die höchst erstaunlichen Fähigkeiten der Bäume. Roman Roth gibt diesen Erfahrungen eine Stimme und lässt uns in eine so nahe und doch so neue Welt eintauchen.

Als Bonus berichtet der Autor selbst, wie seine Leidenschaft für den Wald gewachsen ist, welche Startschwierigkeiten zu meistern waren und wie ein Försterleben aussehen kann.

(1 MP3-CD, Laufzeit: 6 h 54)


Originalverlag: Ludwig Verlag
Hörbuch MP3-CD, 1 CD, Laufzeit: 6h 54 min
ISBN: 978-3-8445-2893-0
Erschienen am  14. Mai 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.
HÖR DEIN BUCH  Bestseller als Hörbuch - hier entdecken!

Leserstimmen

Als Aufklärungswerk okay, für Naturfreunde eher weniger erkenntnisreich.

Von: Hirilvorgul

24.12.2018

Erster Eindruck beim Hören: Ja, es ist wohl ein Sachbuch. Muss man deswegen aber so sachlich und emotionslos lesen? Die mehr als nüchterne Stimme und Art zu Lesen von Roman Roth war für mich schon gewöhnungsbedürftig. Aber gut – das ging mit der Zeit. Weniger anfreunden konnte ich mich dafür mit dem Inhalt bzw. dem Text an sich. Inhaltlich bin ich ja durchaus mit dem Autor auf einer Linie: wir müssen mit unseren Wäldern sorgsamer umgehen und unbedingt über unseren Tellerrand hinausschauen. Deswegen die Bäume aber zu „vermenschlichen“ ist meiner Meinung nach nicht der richtige Weg. Zum anderen sind mir zu viele „gehen wir mal davon aus“, „ich bin überzeugt“, „nach meiner Einschätzung“ im Text. Zwar begründet Wohlleben seine Annahmen schon, aber es sind eben nur seine Überlegungen und an wenigen Stellen wirkliche wissenschaftlich fundierte Aussagen. Für Stadtkinder, die in ihrem Leben vielleicht 2-3 Mal im Wald waren und mit der Natur nur so viel am Hut haben, dass sie ihnen Nahrung liefert, mag das Buch die ein oder andere Offenbarung enthalten. Für mich war so gut wie nichts Neues dabei, außer vielleicht ein paar Fakten über den größten Pilz der Welt oder wie viele Arten genau sich auf einem alten Baum tummeln. Wer auch bisher schon mit offenen Augen und Ohren durch Wälder läuft und sich über das ein oder andere Naturphänomen so seine Gedanken macht, wird sich von Wohlleben bestätigt finden, mehr aber auch nicht. Da empfehle ich eher die ein oder andere Dokumentation der BBC. Von mir gibt es 3 Sterne, weil mir die Idee dahinter schon gefällt – den Menschen die Augen zu öffnen für die Wunder der Natur. Aber die Umsetzung, sowohl inhaltlich als auch sprachlich, hat mich nicht überzeugt. Fazit: Als Aufklärungswerk okay, für Naturfreunde eher weniger erkenntnisreich.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Peter Wohlleben, Jahrgang 1964, wollte schon als kleines Kind Naturschützer werden. Er studierte Forstwirtschaft und war über zwanzig Jahre lang Beamter der Landesforstverwaltung. Heute leitet er eine Waldakademie in der Eifel und setzt sich weltweit für die Rückkehr der Urwälder ein. Er ist Gast in zahlreichen TV-Sendungen, hält Vorträge und Seminare und ist Autor von Büchern zu Themen rund um den Wald und den Naturschutz. Mit seinen Bestsellern "Das geheime Leben der Bäume", "Das Seelenleben der Tiere" und "Das geheime Netzwerk der Natur" hat er Menschen auf der ganzen Welt begeistert. Zuletzt erschien das Magazin "Wohllebens Welt". Für seine emotionale und unkonventionelle Wissensvermittlung wurde ihm 2019 die Bayerische Naturschutzmedaille verliehen.

© Miriam Wohlleben
Peter Wohlleben

Roman Roth, geboren 1980 in Frankfurt am Main, hat über Umwege zu seiner jetzigen Tätigkeit als Schauspieler und Sprecher gefunden. Nach dem Abitur absolvierte er zunächst eine Lehre als Bankkaufmann, neben der er jedoch bereits Schauspielkurse besuchte. Nach mehreren Jahren privaten Schauspielunterrichts, entschied er sich 2006 für eine Ausbildung an der Westfälischen Schauspielschule Bochum. Noch vor seiner Zeit an der Schauspielschule war er bereits im TV zu sehen, unter anderem in der Daily Soap "Gute Zeiten – Schlechte Zeiten" und dem Spielfilm "Der letzte Zug". Daran anschließend war er ein Jahr lang am Zimmertheater Tübingen engagiert. Seit 2012 arbeitet er als freischaffender Schauspieler.

Peter Wohlleben, Jahrgang 1964, wollte schon als kleines Kind Naturschützer werden. Er studierte Forstwirtschaft und war über zwanzig Jahre lang Beamter der Landesforstverwaltung. Um seine ökologischen Vorstellungen umzusetzen, kündigte er und leitet heute einen umweltfreundlichen Forstbetrieb in der Eifel. Dort arbeitet er an der Rückkehr der Urwälder. Er ist Gast in zahlreichen TV-Sendungen, hält Vorträge und Seminare und ist Autor von Büchern zu Themen rund um den Wald und den Naturschutz. Zuletzt erschien im Ludwig Verlag sein Bestseller Das geheime Leben der Bäume.

Roman Roth
© Miriam Wohlleben
Peter Wohlleben

Events

05. Okt. 2019

Seminar mit den Bestseller-Autoren Elli H. Radinger und Peter Wohlleben

10:00 - 16:00 Uhr | Wershofen | Lesungen
Elli H. Radinger, Peter Wohlleben
Das geheime Netzwerk der Natur | Die Weisheit der Wölfe

11. Nov. 2019

Lesung und Gespräch mit Peter Wohlleben

19:30 Uhr | Singen | Lesungen
Peter Wohlleben
Das geheime Band zwischen Mensch und Natur | Das geheime Band

12. Nov. 2019

Lesung und Gespräch mit Peter Wohlleben

20:00 Uhr | Karlsruhe | Lesungen
Peter Wohlleben
Das geheime Band zwischen Mensch und Natur | Das geheime Band

13. Nov. 2019

Lesung und Gespräch mit Peter Wohlleben

Heidelberg | Lesungen
Peter Wohlleben
Das geheime Band zwischen Mensch und Natur | Das geheime Band

14. Nov. 2019

Lesung und Gespräch mit Peter Wohlleben

20:30 Uhr | Koblenz | Lesungen
Peter Wohlleben
Das geheime Band zwischen Mensch und Natur | Das geheime Band

22. Nov. 2019

Seminar mit den Bestseller-Autoren Elli H. Radinger und Peter Wohlleben

10:00 - 16:00 Uhr | Wershofen | Lesungen
Elli H. Radinger, Peter Wohlleben
Das geheime Netzwerk der Natur | Die Weisheit der Wölfe

Weitere Hörbücher des Autors