Käsekuchen & Cheesecakes. Rezepte mit Frischkäse oder Quark

Von Zupfkuchen bis New-York-Cheesecake. Als Kuchen, Torten, Dessert im Glas oder Eis am Stiel

(7)
Paperback
7,99 [D] inkl. MwSt.
7,99 [A] | CHF 11,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Das Käsekuchen-Standardwerk

Christin Geweke ist fasziniert von Käsekuchen und hat für dieses Buch so lange gebacken und probiert, bis sie die besten Variationen ihres Kuchenlieblings gefunden hatte. Fruchtig-frisch mit Obst, cremig-zart mit Mascarpone, schokoladig-nussig und aromatisch mit Espresso. Als Sahne- und Eistorte, Kuchen im Glas, Gugelhupf und mit Streuseln. Auch der berühmte New-York-Cheesecake ist mit dabei. Ein Entdeckerbuch für alle, die das Besondere wollen und auf gelingsichere und erprobte Rezepte Wert legen.


Originaltitel: I love Cheesecake
Originalverlag: Hölker Verlag im Coppenrath Verlag GmbH und Co. KG
Paperback , Flexobroschur, 96 Seiten, 18,3x24,0
jedes Rezept farbig bebildert
ISBN: 978-3-8094-3835-9
Erschienen am  04. März 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Einfach nur lecker!

Von: Marianne

14.05.2019

Käsekuchen und Cheesecake sind ähnlich, aber doch nicht dasselbe. Während der deutsche Käsekuchen mit Quark gemacht wird, ist beim amerikanischen Cheesecake meistens Frischkäse dabei. Dieses Buch enthält nebeneinander viele Kuchen beider Kategorien. Und auch wenn sich alles um Frischkäse, Quark und Mascarpone dreht, ist es erstaunlich wie unterschiedlich das Ergebnis sein kann. Neben herkömmlichen Kuchen, die Oma schon gebacken hat, gibt es Außergewöhnliches, wie Käsekuchen- Eis am Stiel oder einem Cheesecake-Shake. Ein ganzes Kapitel ist Kuchen mit Schokolade gewidmet. Viele Kuchen enthalten Obst, oder haben ein besonderes Topping. Sehr hilfreich ist das einführende Kapitel, mit allgemeinen Hinweisen und Tipps. So erfährt der Leser wie man Risse im Käsekuchen vermeidet, oder wie der Kuchen besonders saftig wird. Zu jedem Rezept gibt es ein schönes, appetitliches Bild. Neben einer Zutatenliste, erfährt man auch wie lange die Zubereitungs-, Back- und Ruhezeit ist. Kalorienangaben fehlen, was bei einem solchen Buch vielleicht ganz positiv ist. Das Buch enthält eine gute Mischung aus einfachen und aufwändigeren Rezepten. Schön ist auch, dass amerikanische Rezepte dem deutschen Geschmack angepasst wurden, indem die Zuckermenge reduziert wurde. Fazit: Ein ausgezeichnetes Buch, zu einem günstigen Preis. Benutzerfreundliche Rezepte für ganz unterschiedliche Käsekuchen. Sehr zu empfehlen!

Lesen Sie weiter

Käsekuchen - viel mehr als nur ein langweiliger Klassiker

Von: cocolinchen

12.05.2019

Bei uns gibt es an jedem Wochenende selbstgebackenen Kuchen und sehr häufig entscheiden wir uns für beliebte Klassiker. Einer dieser Klassiker ist der Käsekuchen! :-) Was? Käsekuchen ist zu langweilig? Von wegen!!! In ihrem Backbuch zeigt Christin Geweke, wie vielseitig dieser Kuchen ist. Ein Muss für alle Fans des Klassikers! Der Titel verrät es gleich, es geht nicht nur um Omas Käsekuchen, sondern auch um Cheesecake. Ich mag beide Varianten sehr. Das Buch beginnt mit einer kleinen Einführung und vielen nützlichen Tipps. So gelingt der perfekte Käsekuchen auf jeden Fall. Weiter geht es mit den Klassikern wie Wiener Topfentorte, Russische Zupftorte, Käsekuchen vom Blech oder mit Streuseln. Alles Varianten, die wir lieben. Nachgebacken haben wie die Wiener Topfentorte, die herrlich fluffig ist! Ein Traum! Weiter geht es mit fruchtigen Rezepten, wie Apfel-Käsekuchen mit Mandeln oder Schmandkuchen mit Kirschen. Gerade die Kirsch-Schmand-Variante hat uns sehr gefallen! Im nächsten Kapitel wird es richtig schokoladig mit Tiramisu - Cheesecake oder Salty Peanut Chocolate Cheesecake. Und für alle, die noch mehr Abwechslung brauchen, finden sich im letzten Abschnitt "Spielereien", wie Frozen Cheesecake, Käsekuchen-Eis am Stiel, Käsekuchen im Glas oder der Gugelhupf mit Quarkfüllung. Wir waren mit jeder Variante, die wir nachgebacken haben sehr zufrieden. Die Rezepte ließen sich sehr gut umsetzen, die einen sind mit mehr Aufwand verbunden, es gibt aber auch einige Kuchen, die sich schnell umsetzen lassen. Die Aufmachung des Buches hat mir ebenfalls sehr gefallen. Die Kuchen sind alle ansprechend präsentiert, zu jedem Rezept gibt es ein Bild. Ihr wisst mittlerweile, dass mir das immer sehr gefällt. ;-) Beim Durchblättern und Stöbern folgt ein "Oh wie toll!" dem nächsten. Ich werde sicher noch einige Kuchen nachbacken. Die Rezepte sind übersichtlich aufgebaut und gut nachvollziehbar. Auch Backanfänger dürften damit sehr gut zurecht kommen. Viele wunderbare Rezepte und ein sehr schön gestaltetes Buch zum unschlagbaren Preis!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Christin Geweke

Christin Geweke ist Kochbuchredakteurin, Autorin und leidenschaftliche Bäckerin. Sie liebt es, immer neue und herausragende Kuchen- und Tortenrezepte auszutüfteln.

Zur AUTORENSEITE