Es

Roman

TaschenbuchNEU
14,99 [D] inkl. MwSt.
15,50 [A] | CHF 21,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Deutscher Kinostart: 5. September 2019

Auch der zweite Teil der Verfilmung von »ES« hält sich dicht an die Romanvorlage. Viele Jahre sind vergangen, seit mehrere Kinder aus der Kleinstadt Derry sich dem Bösen entgegengestellt und ES vertrieben haben. Aber ES ist zurückgekehrt. Kann der Club der Verlierer – inzwischen in alle Winde zerstreut – wieder zusammenfinden, um das Monster endgültig zu besiegen?

Stephen Kings Meisterwerk über die Mysterien der Kindheit und den Horror des Erwachsenseins.

»Ein Meilenstein der amerikanischen Literatur.« Chicago Sun-Times


Originaltitel: It
Originalverlag: Heyne
Taschenbuch, Broschur, 1.536 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-50408-0
Erschienen am  12. August 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Fantastisch

Von: Die Bibliothekarin

23.09.2019

Es ist für mich tatsächlich nicht das erste Mal, dass ich "Es" lese denn ich habe als Teenie schonmal das Buch durchgesuchtes. Tja was soll ich sagen auch jetzt noch ist es einfach spannend und ich konnte wieder mal nicht aufhören,ES hat mich jede Menge Schlaf gekostet und hat mich nicht mehr losgelassen. Ich finde es bei einem re-read immer so spannend, was man alles noch entdeckt an das man gar nicht mehr gedacht hat, es war wie eine völlig neue Story. Dadurch das ich mir Zeit für das Buch gelesen habe, habe ich so viel mehr als "nur" die Geschichte gelesen, nebenher werden so viele verschieden und vor allem wichtige Punkte angesprochen, was bei ihm so einfach aussieht obwohl es so komplex ist. Ich finde es immer wieder faszinierend wie sehr der King mich packt und mich auch noch Tage später fertig macht! Es war toll mal wieder nach Derry zu kommen und ich kann immer wieder nur betonen auch wenn die neuen Verfilmungen nicht schlecht sind, kann sie dieses Buch bei weitem nicht übertreffen es ist und bleibt genial und einzigartig! Wie oft ich bei dieser Gänsehaut hatte kann ich gar nicht mehr sagen aber es war auf jeden Fall verdammt oft! Ich habe dieses Buch extra im Urlaub meines Mannes gelesen ich denke wenn er Nachtdienst gehabt hätte, hätte ich nicht eine Nacht mehr ruhig schlafen können. Ich finde dieses Buch ist so viel mehr als "nur" der Horror und wird vor allem geprägt durch diese tollen Charaktere. Auf den vielen Seiten baut man einfach eine Beziehung zu ihnen auf und vielleicht ist dieses Buch genau deswegen so brillant! Fazit Mal wieder ein wahres Erlebnis "ES" zu lesen und den King in vollen Zügen zu genießen, ich muss gestehen da sind 1500 Seiten manchmal noch zu wenig! Große Empfehlung an alle Horror und auch King Fans, das muss man gelesen haben und bitte nicht abschrecken lassen von den Seiten, es war jede Minute Lesezeit wert!

Lesen Sie weiter

Rezension - Es von Stephen King

Von: Saras.bookworld

22.09.2019

Wieder mal hat mich King umgehauen, am Anfang muss ich schon zugeben stand ich vor diesem Wälzer und dachte "Ohje das wird dauern". Innerhalb von vier Wochen in denen aber noch so einiges anderes los war habe ich jede freie Minute versucht zu nutzen, da ich unbedingt wissen wollte wie die Geschichte um die sieben Freunde in Derry weiter geht. Es wird zwar oft als Clown dargestellt, aber mit diesem Es hat Stephen King meiner Meinung nach das ultimative Monster erschaffen das alle Ängste in sich fast. Nur dieser Autor schafft es mir beim Lesen solche Angst einzuflößen. Die Geschichte ist ohnehin mehr als ein Psychohorror King verarbeitet sehr viele gesellschaftlich wichtige Themen wie Mobbing und Rassismus in diesem Buch. Seine Charaktere sind alle unglaublich detailreich, selbst jene die nur für zwei Seiten im Buch erwähnt werden erscheinen einem lebendig. So gut weiß King zu schreiben. Somit ganz klar eine große Empfehlung von mir. Lest dieses Buch!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Stephen King, 1947 in Portland, Maine, geboren, ist einer der erfolgreichsten amerikanischen Schriftsteller. Bislang haben sich seine Bücher weltweit über 400 Millionen Mal in mehr als 50 Sprachen verkauft. Für sein Werk bekam er zahlreiche Preise, darunter 2003 den Sonderpreis der National Book Foundation für sein Lebenswerk und 2015 mit dem Edgar Allan Poe Award den bedeutendsten kriminalliterarischen Preis für Mr. Mercedes. 2015 ehrte Präsident Barack Obama ihn zudem mit der National Medal of Arts. 2018 erhielt er den PEN America Literary Service Award für sein Wirken, gegen jedwede Art von Unterdrückung aufzubegehren und die hohen Werte der Humanität zu verteidigen.

Seine Werke erscheinen im Heyne-Verlag.

www.stephenking.com

Zur AUTORENSEITE